Mathematik im Bauingenieurwesen 1

Grundlagen für das Bachelor-Studium

39,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
39,99 € (PDF)

sofort lieferbar

  • 978-3-446-47770-4
  • 2., aktualisierte und erweiterte Auflage, 06/2023
    268 Seiten, Flexibler Einband, Komplett in Farbe
Beschreibung
Mathematik im Bauingenieurwesen 1
Das vorliegende Lehrbuch vermittelt mathematische Grundlagen für das Bachelorstudium des Bauingenieurwesens: Arithmetik reeller Zahlen, Funktionen einer Veränderlichen sowie darauf basierend die für das Bauingenieurwesen wichtigen Kapitel Lineare Algebra, Vektorrechnung und Analytische Geometrie, Zahlenfolgen, Grenzwerte und Stetigkeit, Differenzial- und Integralrechnung für Funktionen einer Veränderlichen.

Die mathematischen Inhalte sind auf das Wesentliche beschränkt und logisch nachvollziehbar dargestellt. Zahlreiche Beispiele illustrieren die direkte Anwendung der mathematischen Theorie und sind zum Vertiefen der erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten vorgesehen.

Am Ende jedes Kapitels erfolgt anhand typischer praktischer Aufgabenstellungen des Bauingenieurwesens die Ableitung entsprechender mathematischer Modelle, ihre Bearbeitung mit geeigneten erlernten Methoden und die Angabe vollständig durchgerechneter Lösungswege. Damit wird der fachliche Anwendungsbezug des mathematischen Grundwissens beispielhaft demonstriert und gleichzeitig zur Bereitschaft eigenständiger Bearbeitung praktischer Probleme mit mathematischen Herangehensweisen aufgerufen.
Mathematik im Bauingenieurwesen 1
Das vorliegende Lehrbuch vermittelt mathematische Grundlagen für das Bachelorstudium des Bauingenieurwesens: Arithmetik reeller Zahlen, Funktionen einer Veränderlichen sowie darauf basierend die für das Bauingenieurwesen wichtigen Kapitel Lineare Algebra, Vektorrechnung und Analytische Geometrie, Zahlenfolgen, Grenzwerte und Stetigkeit, Differenzial- und Integralrechnung für Funktionen einer Veränderlichen.

Die mathematischen Inhalte sind auf das Wesentliche beschränkt und logisch nachvollziehbar dargestellt. Zahlreiche Beispiele illustrieren die direkte Anwendung der mathematischen Theorie und sind zum Vertiefen der erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten vorgesehen.

Am Ende jedes Kapitels erfolgt anhand typischer praktischer Aufgabenstellungen des Bauingenieurwesens die Ableitung entsprechender mathematischer Modelle, ihre Bearbeitung mit geeigneten erlernten Methoden und die Angabe vollständig durchgerechneter Lösungswege. Damit wird der fachliche Anwendungsbezug des mathematischen Grundwissens beispielhaft demonstriert und gleichzeitig zur Bereitschaft eigenständiger Bearbeitung praktischer Probleme mit mathematischen Herangehensweisen aufgerufen.
Kundenbewertungen für "Mathematik im Bauingenieurwesen 1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Prof. Dr. rer. nat. Kerstin Rjasanowa hält Vorlesungen zur Mathematik, Informatik und CAD an der Fachhochschule Kaiserslautern. Sie ist Mitglied des Fachausschusses Grundlagen im Fachbereichstag Bauingenieurwesen.

Prof. Dr. rer. nat. Kerstin Rjasanowa hält Vorlesungen zur Mathematik, Informatik und CAD an der Fachhochschule Kaiserslautern. Sie ist Mitglied des Fachausschusses Grundlagen im Fachbereichstag Bauingenieurwesen.

Cover Downloads

Die Coverdateien dürfen Sie zur Bewerbung des Buches honorarfrei verwenden.

3D Cover

2D Cover

Die Coverdateien dürfen Sie zur Bewerbung des Buches honorarfrei verwenden.

3D Cover

2D Cover

Weitere Titel des Autors Auch oft angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik