Leitfaden Qualitätsaudit

Planung und Durchführung von Audits nach ISO 9001:2015

69,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
53,99 € (PDF)

sofort lieferbar

53,99 € (ePub)

sofort lieferbar

Beschreibung
Leitfaden Qualitätsaudit
Das Standardwerk für Auditoren!

Dieses Buch behandelt systematisch alle Themen, die ein Auditor beherrschen muss, um seine Aufgaben zu erfüllen. Es kann somit für das Selbststudium genutzt werden, dient aber auch als Begleit- und Nachschlagewerk für alle, die im Rahmen von Schulungen ausgebildet werden oder ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben.

- Alles Wissenswerte rund um die Umsetzung von Audits
- Für Einsteiger und Experten gleichermaßen geeignet
- bietet umfassende Anleitung für die Gestaltung vom Remote-Audittätigkeiten
- Berücksichtigt die aktuelle DIN EN ISO 19011
- Zum Download: Auditberichte, Verfahrensbeschreibungen, Checklisten, Formulare

Qualitätsaudits sind ein hervorragendes Instrument, um betriebsinterne Prozesse, Systeme, Produkte und Dienstleistungen zu untersuchen und Verbesserungspotenziale und Risiken zu identifizieren. Ein Audit zeigt einem Unternehmen, wo es steht, was gut funktioniert und wo es Verbesserungsbedarf gibt.

Die verstärkte Forderung nach Qualitätsmanagementsystemen in Dienstleistungsbereichen – beispielsweise Gesundheitswesen, öffentlicher Dienst usw. – und wachsenden Branchen – beispielsweise Informationstechnik, Biotechnologie – weitet den Einflussbereich des Qualitätsaudits aus. Das Qualitätsaudit ist unabhängig von eventuellen Zertifizierungsverfahren eines der wichtigsten Instrumente in einem Qualitätsmanagementsystem für die Steigerung der Glaubwürdigkeit, Erhaltung und Weiterentwicklung dieser Systeme.
Leitfaden Qualitätsaudit
Das Standardwerk für Auditoren!

Dieses Buch behandelt systematisch alle Themen, die ein Auditor beherrschen muss, um seine Aufgaben zu erfüllen. Es kann somit für das Selbststudium genutzt werden, dient aber auch als Begleit- und Nachschlagewerk für alle, die im Rahmen von Schulungen ausgebildet werden oder ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben.

- Alles Wissenswerte rund um die Umsetzung von Audits
- Für Einsteiger und Experten gleichermaßen geeignet
- bietet umfassende Anleitung für die Gestaltung vom Remote-Audittätigkeiten
- Berücksichtigt die aktuelle DIN EN ISO 19011
- Zum Download: Auditberichte, Verfahrensbeschreibungen, Checklisten, Formulare

Qualitätsaudits sind ein hervorragendes Instrument, um betriebsinterne Prozesse, Systeme, Produkte und Dienstleistungen zu untersuchen und Verbesserungspotenziale und Risiken zu identifizieren. Ein Audit zeigt einem Unternehmen, wo es steht, was gut funktioniert und wo es Verbesserungsbedarf gibt.

Die verstärkte Forderung nach Qualitätsmanagementsystemen in Dienstleistungsbereichen – beispielsweise Gesundheitswesen, öffentlicher Dienst usw. – und wachsenden Branchen – beispielsweise Informationstechnik, Biotechnologie – weitet den Einflussbereich des Qualitätsaudits aus. Das Qualitätsaudit ist unabhängig von eventuellen Zertifizierungsverfahren eines der wichtigsten Instrumente in einem Qualitätsmanagementsystem für die Steigerung der Glaubwürdigkeit, Erhaltung und Weiterentwicklung dieser Systeme.
Kundenbewertungen für "Leitfaden Qualitätsaudit"
(Geprüfte Bewertung)
15.05.2023

Sehr schönes Buch für den Einstieg in die Welt der Audits

Das Buch beinhaltet alle wichtigen Themen rund das Qualitätsaudit und ermöglicht einem einen schönen Einstieg in die Materie.
Die Grafiken sind schön aufbereitet und unterstützen dem Leser.
Die Zusatzdokumente können problemlos heruntergeladen und angeschaut werden.

(Geprüfte Bewertung)
26.04.2023

Sehr gutes Buch um in die Welt des Qualitätsaudits einzutauchen und leichte Anwendbarkeit für eigenes Unternehmen.

In dem Fachbuch „Leitfaden Qualitätsaudit“ werden alle wichtigen Bereiche von einem Audit angesprochen, was Unternehmen eine gute Grundlage für die Vorbereitung bietet.
Natürlich werden in der 7. Auflage alle wesentlichen Aspekte von einem Audit beschrieben – das habe ich bei diesem Werk auch erwartet. Besonders hervorheben möchte ich die Zitate und Verweise auf die Normen: Diese sind sehr hilfreich, um die „Originalanforderungen“ nachzuvollziehen. Auch die vielen Grafiken unterstützen den Leser/in.
Lobenswert ist auch das Kapitel zu den möglichen Auditnachweisen: Dieses kann man praktisch als „Check- und Ideenliste“ direkt für das eigene Unternehmen verwenden. Dieses Lob gilt auch für die Zusatzmaterialen (auch wenn Open-Office als Format dazu besser wäre).
Wünschenswert wären noch hinweise oder Verweise auf Beispiele, wie man etwas lösen könnte, z.B. Dokumentationsbeispiele von z.B. eines Prozesses. Außerdem wäre es klasse, wenn im Buch die „Veränderungen“ zur 6. Auflage Erläutert werden – sonst ist man sich als Käufer immer unsicher, ob sich neue Editionen lohnen oder nicht - daher keine Perfekten 10 Punkte.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Dr. Gerhard Gietl ist Geschäftsführer der VIA Consulting Group. Er ist in der Konzeption und Durchführung von Auditorenqualifikationen seit Jahren erfolgreich tätig und bekannt. Herr Gietl hat bereits zahlreiche Unternehmen bei der Auditierung beraten und tatkräftig unterstützt.
Dipl.-Ing. Werner Lobinger ist Geschäftsführer der VIA Consulting Group. Herr Lobinger ist Mitglied des DIN-Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen (NQSZ), der sich mit den Grundlagennormen des Qualitätsmanagements und der Auditierung beschäftigt. Er ist in der Konzeption und Durchführung von Auditorenqualifikationen seit Jahren erfolgreich tätig und bekannt. Der Autor hat bereits zahlreiche Unternehmen bei der Auditierung beraten und tatkräftig unterstützt.

Dr. Gerhard Gietl ist Geschäftsführer der VIA Consulting Group. Er ist in der Konzeption und Durchführung von Auditorenqualifikationen seit Jahren erfolgreich tätig und bekannt. Herr Gietl hat bereits zahlreiche Unternehmen bei der Auditierung beraten und tatkräftig unterstützt.
Dipl.-Ing. Werner Lobinger ist Geschäftsführer der VIA Consulting Group. Herr Lobinger ist Mitglied des DIN-Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen (NQSZ), der sich mit den Grundlagennormen des Qualitätsmanagements und der Auditierung beschäftigt. Er ist in der Konzeption und Durchführung von Auditorenqualifikationen seit Jahren erfolgreich tätig und bekannt. Der Autor hat bereits zahlreiche Unternehmen bei der Auditierung beraten und tatkräftig unterstützt.

Weitere Titel des Autors Auch oft angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik