Python für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Einführung in die Programmierung, mathematische Anwendungen und Visualisierungen

Beschreibung
Python für Ingenieure und Naturwissenschaftler
Ideal für Einsteiger:innen und Umsteiger:innen

Sie möchten Python als erste Programmiersprache erlernen oder die grundlegenden mathematisch-naturwissenschaftlichen Python-Bibliotheken kennen lernen? Dieses Buch bietet einen Einstieg in die Programmierung und die mathematischen Anwendungen von Python.

Es eignet sich besonders für Studierende im Nebenfach Informatik, z.B. Ingenieur:innen oder Naturwissenschaftler:innen, und setzt keine Vorkenntnisse voraus. Auch Personen mit Programmiererfahrung finden in diesem Buch einen Einstieg in die wichtigsten mathematisch-naturwissenschaftlichen Python-Bibliotheken.

Schwerpunkte des Buches sind die mathematischen Anwendungen sowie die Arbeit mit Numpy, Matplotlib, Sympy, Scipy, Scikit-Image und VPython. Mit zahlreichen Aufgaben und ausführlich kommentierten Lösungen.

Neu in der 5. Auflage: Kapitel "Funktionales Programmieren" und "Einführung in die Gestaltung grafischer Benutzeroberflächen mit Tkinter" sowie neue Unterkapitel bei "Numerische Berechnungen mit Numpy" und "Numerische Analysen mit Scipy".

Auf plus.hanser-fachbuch.de finden Sie zu diesem Titel digitales Zusatzmaterial in Form weiterer Kapitel und Beispiele sowie ausführliche Lösungen zu den Aufgaben.
Python für Ingenieure und Naturwissenschaftler
Ideal für Einsteiger:innen und Umsteiger:innen

Sie möchten Python als erste Programmiersprache erlernen oder die grundlegenden mathematisch-naturwissenschaftlichen Python-Bibliotheken kennen lernen? Dieses Buch bietet einen Einstieg in die Programmierung und die mathematischen Anwendungen von Python.

Es eignet sich besonders für Studierende im Nebenfach Informatik, z.B. Ingenieur:innen oder Naturwissenschaftler:innen, und setzt keine Vorkenntnisse voraus. Auch Personen mit Programmiererfahrung finden in diesem Buch einen Einstieg in die wichtigsten mathematisch-naturwissenschaftlichen Python-Bibliotheken.

Schwerpunkte des Buches sind die mathematischen Anwendungen sowie die Arbeit mit Numpy, Matplotlib, Sympy, Scipy, Scikit-Image und VPython. Mit zahlreichen Aufgaben und ausführlich kommentierten Lösungen.

Neu in der 5. Auflage: Kapitel "Funktionales Programmieren" und "Einführung in die Gestaltung grafischer Benutzeroberflächen mit Tkinter" sowie neue Unterkapitel bei "Numerische Berechnungen mit Numpy" und "Numerische Analysen mit Scipy".

Auf plus.hanser-fachbuch.de finden Sie zu diesem Titel digitales Zusatzmaterial in Form weiterer Kapitel und Beispiele sowie ausführliche Lösungen zu den Aufgaben.
Kundenbewertungen für "Python für Ingenieure und Naturwissenschaftler"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Prof. Dr. Hans-Bernhard Woyand lehrt Maschinenbau-Informatik an der Bergischen Universität Wuppertal und ist Autor zahlreicher Bücher.

Prof. Dr. Hans-Bernhard Woyand lehrt Maschinenbau-Informatik an der Bergischen Universität Wuppertal und ist Autor zahlreicher Bücher.

Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik