Design Thinking Schnellstart

Kreative Workshops gestalten

24,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

vorbestellbar
24,99 € (PDF)
  • 978-3-446-48087-2
  • 3., überarbeitete Auflage, 09/2024
    160 Seiten, Flexibler Einband, Komplett in Farbe
Beschreibung
Design Thinking Schnellstart
Dieses Arbeitsbuch unterstützt Sie bei der Anwendung der Design Thinking Methode für Ihre individuellen Fragestellungen und Projekte. In kurzen, kreativen Arbeitsphasen können Sie z. B. Ideen für neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle generieren oder auch schrittweise Anpassungen von Lösungen erarbeiten. Mit den Checklisten für die einzelnen Phasen und den Methodenbeschreibungen steigen Sie pragmatisch in die kreative Workshopgestaltung ein.

• Für alle Innovationstreiber und Teams, die kreative Workshops mit Perspektivenwechsel gestalten wollen
• Schritt für Schritt durch die sechs Phasen des Design Thinking Prozesses
• Mit hilfreichen Templates und Übungen zur praktischen Umsetzung

„Hochschullehrende, die Einblicke in die Gestaltung interaktiver, lösungsorientierter Kollaboration auf der Grundlage von Design Thinking erfahren möchten, profitieren sehr von diesem Werk ‚Design Thinking Schnellstart‘. Das Workbook regt Beteiligung und Engagement an und ist ein praktischer Begleiter für die Planung und Durchführung von kreativen Workshops und Seminaren. Es hat maßgeblich dazu beigetragen, dass unser Team interaktive und kreative Workshops anbieten kann.“
Prof. Dr. Klaus Sailer, Geschäftsführer des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und Professor für Entrepreneurship an der Hochschule München

„Ein Buch, welches zum Durchstarten einlädt. Für mich ist der Schnellstart ein äußerst kreativ aufgearbeiteter Leitfaden, der uns dazu ermutigt, aktiv zu werden, Ideen zu gestalten und auch vor den großen Herausforderungen unserer Zeit nicht zurückzuschrecken.“
Gina Meininger, Squad Lead Software Development bei Nexplore, HOCHTIEF AG

„Dieses Buch ist ideal für Innovationsschaffende. Es hat ein kompaktes Format mit einer logischen und visuell ansprechenden Struktur, perfekt für Praktiker, die sofort loslegen wollen. Es bietet alle wichtigen Informationen auf einen Blick und ermöglicht eine Vertiefung mit zusätzlichen Ressourcen.“
Michael-Georg Schmidt, Head of Innovation Excellence, BASF SE

„Die konkreten Methoden aus diesem Buch haben uns den Weg zu einem veränderten Miteinander gebahnt.
Es ermuntert dazu, komplexe Probleme erst einmal genau kennenzulernen, verschiedenste Perspektiven einzubeziehen und zu verstehen, für wen sie gelöst werden sollen. Erst dann beginnt die Lösungssuche. Immer gewöhnlicher ist es dabei, erste Ideen auszutauschen, Gedanken dazu transparent zu machen, Unfertiges zu präsentieren und neugierig Feedback dazu einzuholen.
Mittlerweile ist Design Thinking immer mehr zur Haltung geworden und ist aus unserer Kultur nicht mehr wegzudenken.“
Imke Täufer-Krebs, Leiterin Kompetenzteam Neues Arbeiten GM.SH Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR
Design Thinking Schnellstart
Dieses Arbeitsbuch unterstützt Sie bei der Anwendung der Design Thinking Methode für Ihre individuellen Fragestellungen und Projekte. In kurzen, kreativen Arbeitsphasen können Sie z. B. Ideen für neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle generieren oder auch schrittweise Anpassungen von Lösungen erarbeiten. Mit den Checklisten für die einzelnen Phasen und den Methodenbeschreibungen steigen Sie pragmatisch in die kreative Workshopgestaltung ein.

• Für alle Innovationstreiber und Teams, die kreative Workshops mit Perspektivenwechsel gestalten wollen
• Schritt für Schritt durch die sechs Phasen des Design Thinking Prozesses
• Mit hilfreichen Templates und Übungen zur praktischen Umsetzung

„Hochschullehrende, die Einblicke in die Gestaltung interaktiver, lösungsorientierter Kollaboration auf der Grundlage von Design Thinking erfahren möchten, profitieren sehr von diesem Werk ‚Design Thinking Schnellstart‘. Das Workbook regt Beteiligung und Engagement an und ist ein praktischer Begleiter für die Planung und Durchführung von kreativen Workshops und Seminaren. Es hat maßgeblich dazu beigetragen, dass unser Team interaktive und kreative Workshops anbieten kann.“
Prof. Dr. Klaus Sailer, Geschäftsführer des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und Professor für Entrepreneurship an der Hochschule München

„Ein Buch, welches zum Durchstarten einlädt. Für mich ist der Schnellstart ein äußerst kreativ aufgearbeiteter Leitfaden, der uns dazu ermutigt, aktiv zu werden, Ideen zu gestalten und auch vor den großen Herausforderungen unserer Zeit nicht zurückzuschrecken.“
Gina Meininger, Squad Lead Software Development bei Nexplore, HOCHTIEF AG

„Dieses Buch ist ideal für Innovationsschaffende. Es hat ein kompaktes Format mit einer logischen und visuell ansprechenden Struktur, perfekt für Praktiker, die sofort loslegen wollen. Es bietet alle wichtigen Informationen auf einen Blick und ermöglicht eine Vertiefung mit zusätzlichen Ressourcen.“
Michael-Georg Schmidt, Head of Innovation Excellence, BASF SE

„Die konkreten Methoden aus diesem Buch haben uns den Weg zu einem veränderten Miteinander gebahnt.
Es ermuntert dazu, komplexe Probleme erst einmal genau kennenzulernen, verschiedenste Perspektiven einzubeziehen und zu verstehen, für wen sie gelöst werden sollen. Erst dann beginnt die Lösungssuche. Immer gewöhnlicher ist es dabei, erste Ideen auszutauschen, Gedanken dazu transparent zu machen, Unfertiges zu präsentieren und neugierig Feedback dazu einzuholen.
Mittlerweile ist Design Thinking immer mehr zur Haltung geworden und ist aus unserer Kultur nicht mehr wegzudenken.“
Imke Täufer-Krebs, Leiterin Kompetenzteam Neues Arbeiten GM.SH Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR
Kundenbewertungen für "Design Thinking Schnellstart"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Dr. Isabell Osann, Transformationsbegleiterin und Gründerin von Kompetenzaktivierung, Vertretungsprofessorin für Management und Organisation an der HBC, Moderatorin und Lerncoach für Design Thinking, Service Learning und Theorie U.
Lena Mayer, Forscherin, Dozentin und Coach für Design Thinking, Innovation und Online Education, Doktorandin im HPI-Stanford Design Thinking Research Program und bei der BASF SE.
Inga Wiele, Mitgründerin und Geschäftsführerin von gezeitenraum, Strategie-Beraterin und Design Thinking Trainerin. Von brand eins bereits sechs Mal unter den besten deutschen Unternehmensberatern in der Kategorie „Innovation&Wachstum“ genannt.

Dr. Isabell Osann, Transformationsbegleiterin und Gründerin von Kompetenzaktivierung, Vertretungsprofessorin für Management und Organisation an der HBC, Moderatorin und Lerncoach für Design Thinking, Service Learning und Theorie U.
Lena Mayer, Forscherin, Dozentin und Coach für Design Thinking, Innovation und Online Education, Doktorandin im HPI-Stanford Design Thinking Research Program und bei der BASF SE.
Inga Wiele, Mitgründerin und Geschäftsführerin von gezeitenraum, Strategie-Beraterin und Design Thinking Trainerin. Von brand eins bereits sechs Mal unter den besten deutschen Unternehmensberatern in der Kategorie „Innovation&Wachstum“ genannt.

Weitere Titel des Autors Auch oft angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik