Erfolgreich promovieren in den Ingenieurwissenschaften

Beschreibung
Erfolgreich promovieren in den Ingenieurwissenschaften
Soll ich promovieren?
Dieser praktische Leitfaden richtet sich an alle, die eine Promotion, insbesondere in den Ingenieurwissenschaften, anstreben. Er beruht auf langjähriger Erfahrung der Autoren bei ihren eigenen Promotionen sowie der Betreuung von Doktorand:innen und fasst alles Wissenswerte in kompakter Form zusammen.

Es werden alle Phasen der Promotion abgedeckt – von der Suche nach einer passenden Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiter:in bis zur Disputation und dem „Danach“. Da das wissenschaftliche Publizieren auf dem Weg zur Promotion eine wichtige Rolle einnimmt, wird ein besonderer Schwerpunkt auf das Verfassen und Veröffentlichen von Fachaufsätzen („Papern“) gelegt.

Aus dem Inhalt:
- Die richtige Stelle finden
- Das Leben als Wissenschaftlicher Mitarbeiter
- Wissenschaftliche Publikationstätigkeit
- Wie finde ich ein geeignetes Promotionsthema?
- Wie finde ich die „Lücke“ und wie „groß“ muss sie sein?
- Einschätzung der Bearbeitbarkeit
- Strategische Planung
- Das Datenchaos bewältigen
- Betreuung von studentischen Arbeiten
- Wissenschaftliches Schreiben
- Anfertigung der Dissertation
- Einreichung der Dissertation
- Mündlicher Vortrag und Prüfung
- Veröffentlichung der Dissertation
Erfolgreich promovieren in den Ingenieurwissenschaften
Soll ich promovieren?
Dieser praktische Leitfaden richtet sich an alle, die eine Promotion, insbesondere in den Ingenieurwissenschaften, anstreben. Er beruht auf langjähriger Erfahrung der Autoren bei ihren eigenen Promotionen sowie der Betreuung von Doktorand:innen und fasst alles Wissenswerte in kompakter Form zusammen.

Es werden alle Phasen der Promotion abgedeckt – von der Suche nach einer passenden Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiter:in bis zur Disputation und dem „Danach“. Da das wissenschaftliche Publizieren auf dem Weg zur Promotion eine wichtige Rolle einnimmt, wird ein besonderer Schwerpunkt auf das Verfassen und Veröffentlichen von Fachaufsätzen („Papern“) gelegt.

Aus dem Inhalt:
- Die richtige Stelle finden
- Das Leben als Wissenschaftlicher Mitarbeiter
- Wissenschaftliche Publikationstätigkeit
- Wie finde ich ein geeignetes Promotionsthema?
- Wie finde ich die „Lücke“ und wie „groß“ muss sie sein?
- Einschätzung der Bearbeitbarkeit
- Strategische Planung
- Das Datenchaos bewältigen
- Betreuung von studentischen Arbeiten
- Wissenschaftliches Schreiben
- Anfertigung der Dissertation
- Einreichung der Dissertation
- Mündlicher Vortrag und Prüfung
- Veröffentlichung der Dissertation
Customer evaluation for "Erfolgreich promovieren in den Ingenieurwissenschaften"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Autor(en)

Priv.-Doz. Dr.-Ing. habil. Arthur Seibel, Fraunhofer-Einrichtung für Additive Produktionstechnologien IAPT sowie Technische Universität Hamburg (TUHH), Hamburg.
Dr.-Ing. Nicolaj Topp, ehemals Technische Universität Hamburg (TUHH), Hamburg.

Priv.-Doz. Dr.-Ing. habil. Arthur Seibel, Fraunhofer-Einrichtung für Additive Produktionstechnologien IAPT sowie Technische Universität Hamburg (TUHH), Hamburg.
Dr.-Ing. Nicolaj Topp, ehemals Technische Universität Hamburg (TUHH), Hamburg.