Hydraulik in der Wasserwirtschaft

Grundlagen und Anwendungen

€34,99 (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
€34,99 (PDF)

ready to ship

  • 978-3-446-46088-1
  • 4., aktualisierte und erweiterte Auflage, 12/2022
    340 Pages, Flexibler Einband, Zweifarbig
Beschreibung
Hydraulik in der Wasserwirtschaft
Hydraulik ist die Wissenschaft zu den Kräften des ruhenden und des bewegten Wassers. In wasserwirtschaftlichen Planungen dienen die Resultate hydraulischer Berechnungen der Dimensionierung von entsprechenden Bauwerken und Anlagen sowie der Optimierung der darin ablaufenden Prozesse.

Dieses Lehrbuch vermittelt das Wissen zur Bearbeitung hydraulischer Fragestellungen und befähigt durch die anschauliche Darstellung zu selbstständigen Berechnungen. Dabei werden die wichtigsten hydraulischen Zusammenhänge für Studium und Praxis auch mithilfe von durchgerechneten Beispielen und Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen erläutert. Für die wichtigsten Fachbegriffe rund um die Hydraulik werden die englischen Übersetzungen angegeben, ein entsprechendes Verzeichnis ist ebenfalls enthalten.

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Studierende des Bauingenieurwesens an Technischen Universitäten, Fachhochschulen und vergleichbaren Bildungseinrichtungen. Neben der Vermittlung der im Studium erforderlichen Kenntnisse kann es aber auch Praktiker:innen eine wertvolle Hilfe zur kurzfristigen Auffrischung von hydraulischen Inhalten sein.

In der 4. Auflage wurde das Buch inhaltlich überarbeitet und erweitert und erscheint unter dem Titel »Hydraulik in der Wasserwirtschaft.
Hydraulik in der Wasserwirtschaft
Hydraulik ist die Wissenschaft zu den Kräften des ruhenden und des bewegten Wassers. In wasserwirtschaftlichen Planungen dienen die Resultate hydraulischer Berechnungen der Dimensionierung von entsprechenden Bauwerken und Anlagen sowie der Optimierung der darin ablaufenden Prozesse.

Dieses Lehrbuch vermittelt das Wissen zur Bearbeitung hydraulischer Fragestellungen und befähigt durch die anschauliche Darstellung zu selbstständigen Berechnungen. Dabei werden die wichtigsten hydraulischen Zusammenhänge für Studium und Praxis auch mithilfe von durchgerechneten Beispielen und Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen erläutert. Für die wichtigsten Fachbegriffe rund um die Hydraulik werden die englischen Übersetzungen angegeben, ein entsprechendes Verzeichnis ist ebenfalls enthalten.

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Studierende des Bauingenieurwesens an Technischen Universitäten, Fachhochschulen und vergleichbaren Bildungseinrichtungen. Neben der Vermittlung der im Studium erforderlichen Kenntnisse kann es aber auch Praktiker:innen eine wertvolle Hilfe zur kurzfristigen Auffrischung von hydraulischen Inhalten sein.

In der 4. Auflage wurde das Buch inhaltlich überarbeitet und erweitert und erscheint unter dem Titel »Hydraulik in der Wasserwirtschaft.
Customer evaluation for "Hydraulik in der Wasserwirtschaft"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Autor(en)

Prof. Dr.-Ing. Robert Freimann lehrt die Fächer Hydraulik/Wasserbau, Siedlungswasserwirtschaft und Mathematik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München.

Prof. Dr.-Ing. Robert Freimann lehrt die Fächer Hydraulik/Wasserbau, Siedlungswasserwirtschaft und Mathematik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München.