Anatomien

Kulturgeschichten vom menschlichen Körper

Übersetzt von:
Christophe Fricker

€12,99 (ePub)

ready to ship

€12,99 (ePub)
sofort lieferbar
Beschreibung
Anatomien
Unser Körper: Wir sprechen ständig über ihn. Er inspiriert uns zu großer Kunst, er beschäftigt die Wissenschaft, und die spannendsten Geschichten drehen sich um ihn. Er ist der Quell aller Vergnügungen. Doch erst wenn wir krank werden, wird uns das komplizierte Gebilde aus Fleisch, Knochen und Flüssigkeiten wirklich bewusst. Auf der Suche nach Kulturgeschichten vom Körper begibt sich Hugh Aldersey-Williams auf einen Streifzug durch Naturwissenschaft, Kunst, Literatur und Alltag. Das Buch des Bestsellerautors aus Großbritannien ist eine Schatzkammer überraschender Fakten und Anekdoten – über die Physiologie der Engel, elektrische Knochen und den wahren Sitz der Seele: in der Leber.
Anatomien
Unser Körper: Wir sprechen ständig über ihn. Er inspiriert uns zu großer Kunst, er beschäftigt die Wissenschaft, und die spannendsten Geschichten drehen sich um ihn. Er ist der Quell aller Vergnügungen. Doch erst wenn wir krank werden, wird uns das komplizierte Gebilde aus Fleisch, Knochen und Flüssigkeiten wirklich bewusst. Auf der Suche nach Kulturgeschichten vom Körper begibt sich Hugh Aldersey-Williams auf einen Streifzug durch Naturwissenschaft, Kunst, Literatur und Alltag. Das Buch des Bestsellerautors aus Großbritannien ist eine Schatzkammer überraschender Fakten und Anekdoten – über die Physiologie der Engel, elektrische Knochen und den wahren Sitz der Seele: in der Leber.
Customer evaluation for "Anatomien"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Autor(en)

Hugh Aldersey-Williams, geboren 1959, ist Naturwissenschaftler und Kurator. Er hat Ausstellungen für das Londoner Victoria and Albert Museum und die Wellcome Collection konzipiert. Zudem verfasst er Bücher zu Wissenschafts- und Designthemen. Bei Hanser sind von ihm bisher erschienen: Das wilde Leben der Elemente, Anatomien. Kulturgeschichten vom menschlichen Körper und Flut. Das wilde Leben der Gezeiten. Er lebt in Norfolk.

Hugh Aldersey-Williams, geboren 1959, ist Naturwissenschaftler und Kurator. Er hat Ausstellungen für das Londoner Victoria and Albert Museum und die Wellcome Collection konzipiert. Zudem verfasst er Bücher zu Wissenschafts- und Designthemen. Bei Hanser sind von ihm bisher erschienen: Das wilde Leben der Elemente, Anatomien. Kulturgeschichten vom menschlichen Körper und Flut. Das wilde Leben der Gezeiten. Er lebt in Norfolk.

Rezensionen

»Brillant, sehr unterhaltsam, voller Erkenntnisse. Faszinierende wissenschaftliche Details und Anekdoten über unsere Organe eingebettet in die Geschichte der sich wandelnden Vorstellung von unserem Körper.«
Sunday Times

»Großartig, genial. Aldersey-Williams schreibt wie ein moderner Montaigne. Er verbindet anregende wissenschaftliche Hypothesen, mutige philosophische Theorien, erhellende Zitate und kuriose Fakten. Absolut
empfehlenswert.«
The Daily Telegraph

»Eine gnadenlos unterhaltsame Kulturgeschichte des menschlichen Körpers.«
The Guardian


»Brillant, sehr unterhaltsam, voller Erkenntnisse. Faszinierende wissenschaftliche Details und Anekdoten über unsere Organe eingebettet in die Geschichte der sich wandelnden Vorstellung von unserem Körper.«
Sunday Times

»Großartig, genial. Aldersey-Williams schreibt wie ein moderner Montaigne. Er verbindet anregende wissenschaftliche Hypothesen, mutige philosophische Theorien, erhellende Zitate und kuriose Fakten. Absolut
empfehlenswert.«
The Daily Telegraph

»Eine gnadenlos unterhaltsame Kulturgeschichte des menschlichen Körpers.«
The Guardian


All books by this author Customers also viewed
All books by this author
Anatomien
24,90 €