Prozessoptimierung mit Quality Engineering

€7,99 (PDF)

ready to ship

Beschreibung
Prozessoptimierung mit Quality Engineering
Von der Planung der Produkte bis zu ihrer Fertigstellung - die Kernprozesse des Unternehmens verlangen spezifische Qualitätstechniken. Doch wie lassen sich diese unterschiedlichen Techniken unter einen Hut bringen?
Der vorliegende Band gibt Ihnen die Antwort: "Quality Engineering" ist die gemeinsame und systematische Anwendung der auf die einzelnen Kernprozesse abgestimmten Qualitätstechniken.
- Kompetente und kompakte Darstellung
- Spezifische Lösungen für die Prozesse der Wertschöpfungskette
- Von einem der führenden Experten
Prozessoptimierung mit Quality Engineering
Von der Planung der Produkte bis zu ihrer Fertigstellung - die Kernprozesse des Unternehmens verlangen spezifische Qualitätstechniken. Doch wie lassen sich diese unterschiedlichen Techniken unter einen Hut bringen?
Der vorliegende Band gibt Ihnen die Antwort: "Quality Engineering" ist die gemeinsame und systematische Anwendung der auf die einzelnen Kernprozesse abgestimmten Qualitätstechniken.
- Kompetente und kompakte Darstellung
- Spezifische Lösungen für die Prozesse der Wertschöpfungskette
- Von einem der führenden Experten
Customer evaluation for "Prozessoptimierung mit Quality Engineering"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Autor(en)

Prof. Dr.-Ing. Gerd F. Kamiske, ehemals Leiter der Qualitätssicherung im Volkswagenwerk Wolfsburg und Universitätsprofessor für Qualitätswissenschaft an der TU Berlin, verbindet Praxis und Wissenschaft in idealer Weise. Seine umfangreichen Erfahrungen in verantwortlicher Linien- und Projektarbeit im In- und Ausland einerseits und in Lehre und Forschung andererseits garantieren einen praxisnahen Wissenstransfer in Form dieser Pocket Power-Reihe zum Nutzen jeden Lesers.

Prof. Dr.-Ing. Gerd F. Kamiske, ehemals Leiter der Qualitätssicherung im Volkswagenwerk Wolfsburg und Universitätsprofessor für Qualitätswissenschaft an der TU Berlin, verbindet Praxis und Wissenschaft in idealer Weise. Seine umfangreichen Erfahrungen in verantwortlicher Linien- und Projektarbeit im In- und Ausland einerseits und in Lehre und Forschung andererseits garantieren einen praxisnahen Wissenstransfer in Form dieser Pocket Power-Reihe zum Nutzen jeden Lesers.