Management-Atlas
Cover vergrößern

Martin J. Eppler, Jeanne Mengis

Management-Atlas

Management-Methoden für den Arbeitsalltag


10/2011
250 Seiten.

Bewertung abgeben

E-Book (PDF): € 29,90
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-42869-0

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobe

Managementwissen ist für jeden wichtig, nicht nur für Führungskräfte. Aber wer hat schon Lust, sich durch komplizierte Managementbücher zu kämpfen? Und wie schafft man es, nützliches Managementwissen mühelos in seinen Arbeitsalltag zu integrieren? Im "Management-Atlas" präsentieren Martin J. Eppler und Jeanne Mengis wichtige Strategien, Methoden und Werkzeuge, die jeder kennen muss: Wer Vorträge hält, Teams führt oder Sitzungen moderiert, braucht sie ebenso wie der, der eine tragfähige Strategie für die Zukunft entwickeln oder vielversprechende Geschäftschancen nutzen will. Mithilfe von 37 einprägsamen Metaphern und vierfarbigen Bildern vermitteln die Autoren dem Leser anschaulich und verständlich profundes Managementwissen - und das mit doppeltem Nutzen: Einerseits helfen die Grafiken dem Leser dabei, selbst zu verstehen, worum es bei den entsprechenden Management-Tools geht. Andererseits liefern die Grafiken ihm die Vorlage, wie er sie Kollegen und Mitarbeitern anschaulich vermitteln kann.

Martin J. Eppler ist ordentlicher Professor für Kommunikationsmanagement an der renommierten Universität St. Gallen und dort geschäftsführender Direktor des MCM Instituts. Er beschäftigt sich seit Jahren mit der Frage, wie man Management so lehren kann, dass nicht nur Manager es verstehen. Er ist Gastprofessor in Peking und Helsinki und berät Organisationen wie die UNO, Philips, Ernst & Young oder das Schweizer Militär.

Jeanne Mengis ist Forscherin an der Warwick Business School in England und Assistenzprofessorin an der Universität der italienischen Schweiz (USI), Fachbereich für Kommunikationswissenschaften. Ihr Interesse gilt insbesondere der Frage, wie Wissen über disziplinäre Grenzen kommuniziert und Innovationsprozesse in Unternehmen geführt werden. Sie hat Lehraufträge an verschiedenen europäischen Universitäten.

Empfehlungen der Redaktion:

Lean Management erleben

Freddy Balle, Michael Balle

Lean Management erleben

Entdecken Sie die erfolgreiche Roman-Reihe zum Thema Lean Management der Bestseller-Autoren Freddy Ballé und Michael Ballé in einem Paket. ... Mehr

Buch kaufen € 59,00

11/2018

Smart City

Oliver Gassmann, Jonas Böhm, Maximilian Palmié

Smart City

Städte müssen enorme Herausforderungen bewältigen: Zu- oder Abwanderung, Energie- und Ressourcenknappheit, Luftverschmutzung oder Überlastung der ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 48,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

10/2018

Smart City

Oliver Gassmann, Jonas Böhm, Maximilian Palmié

Smart City

Der gesellschaftlich-politische Druck der Energiewende kombiniert mit den verheißungsvollen Möglichkeiten einer vernetzten, dezentralen Welt im ... Mehr

E-Book (PDF) kaufen € 37,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

10/2018

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail