Handbuch Metallschäden
Cover vergrößern

Andreas Neidel

Handbuch Metallschäden

REM-Atlas und Fallbeispiele zur Ursachenanalyse und Vermeidung

Mit Beiträgen von Lothar Engel, Hermann Klingele, Jörg Völker, Biljana Matijasevic-Lux

2., überarbeitete Auflage. 11/2011
762 Seiten. Fester Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 249,00
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-42775-4

E-Book (PDF): € 199,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-42966-6

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobe 1

Das Versagen sicherheitsrelevanter Teile kann bei Flugzeugen, Schienenfahrzeugen, Seilbahnen, Aufzügen und Kraftwerken katastrophale Folgen haben. Auftretende Schäden werden gründlich analysiert, um sie in Zukunft zu vermeiden.
Das vorliegende Handbuch ist eine Zusammenstellung exemplarischer Schadensfälle aus dem Kraftwerksanlagenbau in den Bereichen Konstruktion, Fertigung, Montage und Betrieb. Die Schäden sind nach mechanischer, thermischer, chemischer Ursache kategorisiert.
Schwerpunkt der besprochenen Schadensfälle ist die metallkundliche Bewertung der Schadensursachen, Abhilfemaßnahmen und Prävention. Durch "lessons learned" lassen sich die Fallstudien problemlos auf andere Bereiche des Maschinenbaus übertragen. Ein umfangreicher Atlas von rasterelektronenmikroskopischen (REM)-Aufnahmen zur Einordnung von Schadensbildern ist ein Wegweiser für eigene Analysen.
In der 2. Auflage wurde der Grundlagenteil vollständig erneuert. Hinzu gekommen sind 10 neue Fallstudien.

Dr.-Ing. Andreas Neidel, Leiter Werkslaboratorien Gasturbinenwerk Berlin / Laboratory Manager Gas Turbine Plant Berlin
Dr.-Ing. Biljana Matijasevic-Lux, Metallurgin, seit 2006 bei Siemens Power Generation
Jörg Völker , Luftfahrtingenieur und Materialwissenschaftler, Qualitätsmanager bei
Gas Turbine Plant Berlin, Siemens AG
Lothar Engel und Hermann Klingele sind Experten für materialtechnische Untersuchungen.

Horst Wanzek, Leiter des Metallkundelabors für Triebwerkskomponenten bei Lufthansa Technik in Hamburg

Pressestimmen

"Das vorliegende Handbuch enthält eine umfangreiche Sammlung exemplarischer Schadensfälle aus dem Kraftwerksanlagenbau in den Bereichen Konstruktion, Fertigung, Montage und Betrieb." stahl und eisen, 16.04.12

"Es ist ein umfassendes Werk gelungen, mit dem die verschiedensten Bruchvorgänge an Matallen komfortabel aufbereitet sind." Materials and Corrosion, August 2013

Empfehlungen der Redaktion:

Zeitstandverhalten von metallischen Werkstoffen

Ulrich Brill

Zeitstandverhalten von metallischen Werkstoffen

Dauerhafte Hitzeeinwirkung macht Metalle mürbe

Wenn Stähle oder Hochtemperaturlegierungen auf Dauer bei mehr als 40 % ihres ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 149,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

03/2019

Zeitstandverhalten von metallischen Werkstoffen

Ulrich Brill

Zeitstandverhalten von metallischen Werkstoffen

Dauerhafte Hitzeeinwirkung macht Metalle mürbe
Wenn Stähle oder Hochtemperaturlegierungen auf Dauer bei mehr als 40 % ihres Schmelzpunktes ... Mehr

E-Book (ePUB) kaufen € 119,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

03/2019

Werkstofftechnik

Wolfgang W. Seidel, Frank Hahn

Werkstofftechnik

Alles zum Thema Werkstoffe – ihre Eigenschaften, Prüfung und Anwendung übersichtlich und gut erklärt

Die Eigenschaften eines jeden ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 32,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

09/2018

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail