Einführung in Python 3
Cover vergrößern

Bernd Klein

Einführung in Python 3

Für Ein- und Umsteiger


3., überarbeitete Auflage. 11/2017
555 Seiten. Flexibler Einband

  • (2 Bewertungen)

Bewertung abgeben

Buch: € 25,00
Extra: E-Book inside Buch kaufen ISBN: 978-3-446-45208-4

E-Book (PDF): € 19,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-45387-6

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

Leseprobe

EINFÜHRUNG IN PYTHON 3

Als idealer Einstieg für Programmieranfänger wie für Umsteiger behandelt dieses Buch alle grundlegenden Sprachelemente von Python 3. Aber auch Python-Kennern bietet das Buch viele weiterführende Themen wie Systemprogrammierung, Threads, Forks, Ausnahmehandlungen und Modultests.

Erste Schritte mit Python

- Besonders geeignet für Programmieranfänger, aber auch für Umsteiger von anderen Sprachen wie C, C++, Java oder Perl
- Systematische und praxisnahe Einführung in die Kunst der Programmierung
- Praxisnahe Übungen mit ausführlich dokumentierten Musterlösungen zu jedem Kapitel

Objektorientierte Programmierung

Die wesentlichen Begriffe und Techniken der Programmierung und die zugrundeliegenden Ideen werden in diesem Buch anschaulich erklärt. Die Problemstellungen werden mit typischen Beispielen verdeutlicht, die sich leicht auf andere Anwendungsfälle übertragen lassen. Ebenso dienen die Übungsaufgaben mit ausführlich dokumentierten Musterlösungen nicht nur dazu, den Stoff zu vertiefen, sondern auch, exemplarische Vorgehensweisen zu demonstrieren, die in vielen anderen Bereichen Verwendung finden können.

Anwendungsbeispiele: Bruchklasse, Mastermind und Textklassifikation

In interessanten Anwendungsfällen werden alle erlernten Konzepte zusammengeführt: Design einer Klasse „Bruch“ für Bruchrechnung, Implementierung des Spieles Mastermind und eine komplette Einführung in die automatische Dokumentenklassifikation. Erweitert wurde auch das umfassende Stichwortverzeichnis und somit die Verwendung des Buches als Nachschlagewerk zusätzlich verbessert.

Extra: E-Book inside
Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Der Diplom-Informatiker Bernd Klein ist der Inhaber und Gründer des Schulungsanbieters Bodenseo, der international tätig ist. Bernd Klein kennt sich bestens mit der Theorie und Praxis von Programmiersprachen aus. In der Industrie hat er in zahlreichen Projekten wertvolle praktische Erfahrungen gesammelt, die in seine Kurse einfließen. Seit etwa 4 Jahren hat er sich auf Python konzentriert und sich zum international anerkannten Experten in diesem Gebiet entwickelt.
Seine didaktischen Fähigkeiten und seine Sachkompetenz stellt er auch im Internet in den beiden Webseiten www.python-kurs.eu (deutsch) und www.python-course.eu (englisch) unter Beweis.

Als Dozent können Sie diesen Titel über das Hanser Dozentenportal als kostenloses Prüfexemplar bestellen, sich gezielt über unser umfassendes Lehrbuch-Angebot informieren und erhalten Zugriff auf exklusive Zusatzmaterialien zu unseren Lehrbüchern.
Zum Hanser Dozentenportal

Pressestimmen

"Einstieg in die objektorientierteProgrammiersprache. Systematisch, ausführlich und mit vielen Übungsbeispielen." Mac Life, Februar 2018

Leserstimmen

von Michael Putz

Das neue Buch zu Python 3 habe ich mit Spannung erwartet. Ich hatte letztes Jahr einen sehr guten Workshop-Kurs zu Python 3 beim Autor Bernd Klein besucht – was ich jedem empfehlen kann. Nun also das Buch zum „Film“. Gleich als erstes fällt auf (da auf der ersten Seite der Link und Code steht): Zum Papier-Buch gibt es das Ebook gratis dazu! Dann geht es aber gleich mit Python los – die Einführung über die interaktive Shell macht den Einstieg auch für Anfänger leicht. Weiter geht es mit den grundlegenden Programmierelementen – die durchaus für erfahrene Programmierer auch interessant sind da es schon unterschiede zu anderen Programmiersprachen gibt. Kurz wird immer wieder aufgezeigt welche Teile von Python ähnlich zu anderen Programmiersprachen verwendet werden und ob es Unterschiede gibt. Auch das erspart den Umsteiger so manchen gedanklichen „Irrweg“. Im Buch gibt es viele griffige Programmieraufgaben und dazu die passende Lösung im Anhang Beispiele die man gerne auch als Grundlage für eigene Programmierprojekte verwendet. Zusammengefasst lässt sich sagen ein rundum gelungenes Buch und im deutschsprachigen Raum die Referenz zum Thema Python Programmierung.

von Andreas Schörnig

Während ich in den letzten Jahren bei meiner Softwareentwicklertätigkeit ausschließlich mit Java zu tun hatte, ändert sich das so langsam und ich darf mich auch mit Skriptsprachen wie z.B. Python beschäftigen. Da mir für ein entspanntes Durcharbeiten von Kapiteln heute immer noch gedruckte Bücher um einiges lieber als Online-Tutorials sind, habe ich mir das Buch „Einführung in Python 3“ aus dem Hanser-Verlag ausgewählt. Auf über 500 Seiten bekommt man hier Python von Grund auf erklärt und auch für Umsteiger ist es gut geeignet.

Die 40 Kapitel des Buches sind in fünf Teile untergliedert:
- Grundlagen
- Objektorientierte Programmierung
- Fortgeschrittenes Python
- Weiterführende Themen
- Lösungen zu den Aufgaben

Um einen Lernerfolg der einzelnen Kapitel zu prüfen, gibt es bei den meisten Kapiteln am Ende ein paar Übungsaufgaben. Die Lösungen hierzu finden sich in Kapitel 40, welches gleichzeitig den fünften und letzten Teil des Buches bildet. Python-Musterlösungsskripte können aber auch von einer im Buch genannten Internetseite heruntergeladen werden.

Nach einer kurzen Einführung, wo man Python für seinen Rechner beziehen kann und was man braucht, geht es mit dem obligatorischem „Hello World“ los, gefolgt von Kapiteln u.a. über: Datentypen, sequentielle Datentypen (Zeichenketten), Dictionaries (Arrays), Mengen, Verzweigungen und Schleifen. Auch die Ein- und Ausgabe mittels Eingabe, Dateien und entsprechende Formatierungen darf bei den Grundlagen nicht fehlen.

Die Kapitel sind recht kurz und behandeln nur ein Themengebiet. Somit ist es gut als Nachschlagewerk geeignet, findet man über das Inhaltsverzeichnis schnell schon den richtigen Einstiegspunkt und muss nicht lange in Unterkapiteln suchen.

Mit dem zweiten Teil steigt man, mit Kapitel 21, in die objektorientierte Welt ein. Hierbei werden einem anhand eines einfachen Beispiels (Roboterklasse) die Grundlagen der OOP-Welt erklärt. Instanzen, Klassen, Attribute, Methoden und Datenkapselung sind genauso dabei, wie statische Methoden und Operatorüberladung. Kapitel 23 und 24 widmen sich anschließend der Vererbung, Mehrfachvererbung von Klassen, Metaklassen und abstrakte Klassen, um nur einige Themen davon zu nennen.

Die Teile „Fortgeschrittenes Python“ und „Weiterführendes Python“ habe ich mir noch nicht näher angesehen, allerdings sei kurz erwähnt, dass hier u.a. die Themen reguläre Tests und Fehler, Ausdrücke, Systemprogrammierung und Forks anstehen.

Im Vergleich zu meinen vielen Java-Büchern aus einem anderem Verlag, vermisse ich ein wenig die Hervorhebung von wichtigen Punkten in einem farbig hinterlegten Kasten oder ähnlichem. So ist z.B. der Hinweis, dass die boolean-Werte True und False großgeschrieben werden müssen, nur durch eine Fußnote gekennzeichnet. Codebeispiele werden ebenfalls nur durch Einrücken gekennzeichnet, aber das finde ich weniger störend. Sehr gut finde ich die Bilder zur Erklärung.

Diese sind oft hilfreich und gut in den Text eingebunden. Ebenfalls praktisch ist das Lesebändchen und das es problemlos offen liegenbleibt, wenn man gerade mal die Hände an der Tastatur hat, aber dabei noch etwas lesen möchte.

Fazit:
Auch wenn Java weiterhin erst einmal meine Programmiersprache Nummer 1 bleiben wird, werde ich das Buch zu Python wohl immer mal wieder zur Hand nehmen, weiter durcharbeiten und mich somit auch in Python etwas fit machen.

Weitere Titel:

Numerisches Python

Bernd Klein

Numerisches Python

Numerisches Python

Dieses Buch ist für Ingenieure und Wissenschaftler von großem Interesse, die große Datenmengen zu verarbeiten und ... Mehr

Buch vorbestellen € 26,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

11/2018

Kostenoptimiertes Produkt- und Prozessdesign

Bernd Klein

Kostenoptimiertes Produkt- und Prozessdesign

Produzierende Betriebe müssen die Herstellkosten systematisch und radikal senken, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Funktionalität, ... Mehr

E-Book (PDF) kaufen € 23,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

03/2010

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail