3D-Fotos und -Videos
Cover vergrößern

Günter Pomaska

3D-Fotos und -Videos

Eigene Aufnahmen erstellen, bearbeiten und präsentieren. Analog & digital inkl. 360°-Aufnahmen (Virtual Reality) und Raspberry Pi-Kamera


07/2018
296 Seiten. Flexibler Einband
Komplett in Farbe

  • (2 Bewertungen)

Bewertung abgeben

Buch: € 32,00
Extra: E-Book inside Buch kaufen ISBN: 978-3-446-45630-3

E-Book (ePUB): € 25,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-45823-9

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

Leseprobe

3D-Fotos und -Videos erstellen und präsentieren: So geht’s!

Wünschen Sie sich beim Betrachten Ihrer Reisefotos manchmal, Sie könnten noch einmal an diesen Ort zurückkehren? Wäre es nicht toll, wenn Fotos plötzlich als dreidimensionale Raumbilder vor Ihren Augen erscheinen würden? In diesem Buch erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um überzeugende 3D-Fotos und -Videos zu erstellen – von der analogen oder digitalen Aufnahme über die Bearbeitung bis hin zur Präsentation.

Folgende Themen erwarten Sie:
- Der Weg zum 3D-Foto oder -Video mit Stereo-/Monokamera, Smartphone, Action Cam & RaspiCam
- Die komplette Bandbreite der Verfahren: analog, digital & hybrid
- Alles rund um Bildgestaltung, Kameraausrichtung, Gespanne, Side-by-Side-Format, Anaglyphentechnik, Focus Stacking, HDR u.v.m.
- Bildbearbeitung/-optimierung mit StereoPhoto Maker & Co.
- Bildbetrachtung & Präsentation mittels Parallel-/Kreuzblick, Rot-Cyan-Brille, VR-Brille, Shuttertechnik oder 3D-Polarisation
- 3D-Panorama, 360°-Aufnahmen und fotorealistische Computermodelle für Mixed Reality & 3D-Druck

Wenn Sie darauf brennen, Ihre eigenen 3D-Fotos und -Videos mit Kamera oder Smartphone zu erstellen, dann liefert Ihnen dieses Buch alle wichtigen Skills, um Ergebnisse mit Wow-Effekt zu erzielen.

Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions

Prof. Dr.-Ing. Günter Pomaska lehrte Vermessungstechnik und Datenverarbeitung an der FH Bielefeld. Er war viele Jahre in den Bereichen Photogrammetrie und grafische Applikationsentwicklung in Industrieunternehmen tätig.

Pressestimmen

"Ein gutes Sachbuch, das einen umfassenden Überblick von den Anfängen der Stereoskopie bis hin zu aktuellen Trends bietet. Dabei ist es dem Autor ein Anliegen, die vorgestellten Themen nicht nur zu vermitteln, sondern er ermutigt immer wieder, selbst zur Kamera zu greifen und je nach Interesse und Neigung eine oder mehrere der beschriebenen Methoden zur Herstellung von eigenen 3D-Aufnahmen in der Praxis selbst auszuprobieren. Einsteiger in die Welt der Stereoskopie finden in diesem Buch viele nützliche Tipps, Hinweise und Vorschläge, um mit Kreativität, geringem Budget und ein wenig handwerklichem Geschick erfolgreich zu eigenen 3D-Fotos und -Videos zu gelangen und diese auch zu präsentieren. Aber auch langjährige Stereoskopiker können gerade hinsichtlich der neuesten Trends im Umfeld der Virtual Reality ihre Kenntnisse mit Hilfe dieses Buches erweitern." Siegfried Hartmann, Stereo Journal Heft 129, August 2018

"Wer sich kompakt und umfangreich auf den neuesten Stand der Technik in der Stereoskopie informieren möchte dem empfehle ich das Buch '3D Fotos und Videos' von Günter Pomaska. Das Buch ist ideal für Einsteiger, welche eigene 3D Fotos und Videos erstellen, bearbeiten und präsentieren möchten. ... Fazit: Es ist ein gutes Sachbuch welches das Thema Stereoskopie sehr umfangreich behandelt und auch als Nachschlagewerk dient. Die Gliederung mit ihren zahlreichen Querverweisen und Abbildungen machen das Buch sehr lesefreundlich." Ramon Dörfler, stereoimage.de, 20. Juli 2018

Leserstimmen

von Alexander Gemmel

Da kann ich meinem Vorschreiber (Ramon Dörfler) nur zustimmen. Dieses gute Sachbuch beinhaltet sehr viele wichtige Informationen zum Thema „3D Fotos und Videos“. Mit diesem Nachschlagewerk können auch die alten Hasen der 3D-Stereofotografie noch etwas dazu lernen. Für Einsteiger ist es die ideale Hilfe, sich einfach in die sehr umfangreiche Materie einzulesen und später die fertigen stereoskopischen Raumbilder und 3D-Diaschauen als Video in anderen Foren (wenn man das dann möchte) zu präsentieren. Hier kann ich zwei wirklich gute Foren empfehlen: phereo.com und die fotocommunity.de (Sektion: Spezial/Stereoskopische Raumbilder) ist die richtige Plattform für ambitionierte 3D-Fotografen. Ich fotografiere seit 2011 in 3D und hatte zu dieser Zeit noch nicht die diese hervorragende Hilfe wie mit diesem neuen Sachbuch von Herrn Pomaska. Hilfe habe ich in der Fotocommunity zu dieser Zeit zwar reichlich bekommen, aber man war doch gezwungen im Internet noch nach weiteren Informationen zu forschen, um sein Wissen zu erweitern. Das war oft sehr zeitaufwendig. Würde ich heute ganz neu mit der 3D-Stereofotografie anfangen, wäre dieses Nachschlagewerk der perfekte Wegbegleiter.

Fazit: Das Werk umfasst 296 Seiten, ist voll gepackt mit präzise recherchierten Themen und zahlreichen Querverweisen. Ein Muss für jeden Einsteiger.
www.alex-3d.de - Die Welt der 3D Stereofotografie

von R. Gelhaus

Der bekannte Sachbuch-Autor Günter Pomaska fügt mit dem neuen Buch "3D Fotos und Videos" der Reihe seiner Buchveröffentlichungen ein interessantes Werk hinzu. Es regt mit vielen Beispielen zur Beschäftigung mit dem räumlichen Sehen der menschlichen Augen an. Das Buch ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Das bedeutet allerdings nicht, dass der Inhalt überall einfach zu verstehen ist. Das liegt an der Natur des Gegenstands.
Pomaska liefert zunächst einen historischen Rückblick über die Anfänge mit analogen einäugigen und zweiäugigen Kameras für Filmaufnahmen. Dann wird gezeigt, wie man das Gehirn über die Augen betrügt. Geeignete Mittel müssen dafür sorgen, dass das linke Auge ein "linkes Bild" und entsprechend das rechte Auge ein "rechtes Bild" der 3D-Szene erhält. Dabei empfängt die Kamera - wie das menschliche Augenpaar - seitlich verschobene Perspektiven (Parallaxe). Daraus leitet das Gehirn die unterschiedlichen Entfernungen der abgebildeten Gegenstände ab. Einfache Aufnahme- und Betrachtungsverfahren (Parallelblick, Kreuzblick, Stereoskop, Rot-Cyan-Brille) werden vorgestellt. Eingestreute Fotos, Stereobildpaare, Anaglyphenbilder und Diagramme verdeutlichen jeweils den Sachverhalt. Faustformeln geben Hilfe bei der Planung von 3D Szenen.
Die Aufnahmen mit Digitalkamera, Smartphone oder digitalisierte Fotofilme (hybride Verarbeitung) ermöglichen die digitale Bildverarbeitung am Computer, Tablet oder Smartphone. Das bietet neue Möglichkeiten und verbesserte Darstellungen. Der Autor stellt den Einsatz geeigneter Programme (vorwiegend Open-Source-Tools und Freeware) und eigene Programmcodes für Aufgaben der Bildverbesserung vor. So können auch Bildpaare mit nicht optimalen Aufnahmebedingungen für die 3D-Darstellung aufbereitet werden (Gamma-Korrektur, Entzerrung, Rektifizierung). Programme zur Anaglyphendarstellung werden beschrieben. Der Autor nennt Bezugsquellen für Hard- und Software. Offensichtlich liegt dem Autor der Bau einer Stereokamera Raspi ("Himbeere mit zwei Augen") auf der Basis des Einplatinencomputers Raspbery Pi am Herzen.
Nach der ausführlichen Behandlung von 3D-Fotos wird die Erstellung von 3D-Videos erläutert. Da wird es schon schwieriger. Die Möglichkeiten von Webcams und Spy-Kameras werden erwähnt. Der Autor erörtert dann die 3D-Modellbildung aus Bildverbänden vieler Fotos (Reality Capture) und ihre physische Darstellung mit 3D-Druckern.
An vielen Stellen verweist Pomaska auf eigene und andere Internetseiten (z.B. www.3D.imagefact.de), auf denen man z.B. 3D-Fotos betrachten und Videos (www.youtube.com/usr/Guenter48) herunterladen kann. QR-Codes am Seitenrand erleichtern den Zugriff mittels Smartphone. Dadurch werden die Möglichkeiten eines reinen Printmediums deutlich erweitert.
Eine gut strukturierte Gliederung erleichtert die Suche nach Kapiteln, die für den Leser besonders interessant sind. Literaturhinweise ergänzen die Kapitel. Für gezielte Suche hilft ein ausführliches Stichwortverzeichnis. Ein rundherum empfehlenswertes Sachbuch.

Weitere Titel:

3D-Fotos und -Videos

Günter Pomaska

3D-Fotos und -Videos

3D-Fotos und -Videos erstellen und präsentieren: So geht’s!

Wünschen Sie sich beim Betrachten Ihrer Reisefotos manchmal, Sie könnten ... Mehr

E-Book (PDF) kaufen € 25,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

07/2018

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail