Zwischen Profit und Moral

Heinrich v. Pierer, Karl Homann, Gertrude Lübbe-Wolff

Zwischen Profit und Moral

Für eine menschliche Wirtschaft


08/2003
0 Seiten.

Bewertung abgeben

E-Book (PDF): € 15,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-22638-8

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisLeseprobe

Inhaltsbeschreibung folgt

Heinrich von Pierer studierte Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft in Erlangen. Seit 1992 ist er Vorsitzender des Vorstands der Siemens AG.
Karl Homann studierte Philosophie, Germanistik, Katholische Theologie und Volks-
wirtschaft in Münster. Seit 1999 ist er Professor für Wirtschaftsethik an der Ludwigs-Maximilians-Universität in München.
Gertrude Lübbe-Wolff studierte Rechtswissenschaft in Bielefeld, Freiburg und den USA. Sie ist Professorin für Öffentliches Recht und Richterin am Bundesverfassungsgericht.

Empfehlungen der Redaktion:

Hans-Werner Sinn und 25 Jahre deutsche Wirtschaftspolitik

Herausgeber: Meinhard Knoche, Gabriel Felbermayr, Ludger Wößmann

Hans-Werner Sinn und 25 Jahre deutsche Wirtschaftspolitik

Hans-Werner Sinn hat wie kein anderer Wissenschaftler die wirtschaftspolitische Diskussion der letzten 25 Jahre in Deutschland geprägt. ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 24,90

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

02/2016

Die große Geldschmelze

Hanno Beck, Aloys Prinz

Die große Geldschmelze

  • (1 Bewertung)

Die unheilige Allianz von Staat, Notenbanken und Finanzmärkten hat uns an den finanziellen Abgrund geführt. Der Wert unseres Geldes, unser ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 19,90

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

08/2014

Anders denken! Warum die Ökonomie weiblicher wird

Uwe Jean Heuser, Deborah Steinborn

Anders denken! Warum die Ökonomie weiblicher wird

Die Welt der Wirtschaft ist eine Männerdomäne. Im mittleren Management ist es für Frauen oft unmöglich, Karriere und Familie zu verbinden, und ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 19,90

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

09/2013

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail