Verfahren in der Beschichtungs- und Oberflächentechnik
Cover vergrößern

Hansgeorg Hofmann, Jürgen Spindler

Verfahren in der Beschichtungs- und Oberflächentechnik


3., überarbeitete Auflage. 11/2014
284 Seiten. Flexibler Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 29,99
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-44141-5

E-Book (PDF): € 23,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-44183-5

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

Leseprobe

Gegenstand der Beschichtungs- und Oberflächentechnik sind sowohl der Schichtauftrag als auch die gezielte Veränderung der vorhandenen Oberfläche. Dadurch wird die Werkstückoberfläche modifiziert und erhält neue, z. B. mechanische, optische, elektrische und chemische Eigenschaften. In diesem Buch werden die wesentlichen Verfahren der Beschichtung und Methoden zur gezielten Modifizierung von Oberflächen behandelt.

Die Umwandlung der Randzone der Oberfläche des Werkstückes in haftfeste Reaktionsschichten, z. B. beim Phosphatieren, Brünieren, Eloxieren und Metallfärben ist ebenfalls Inhalt des Buches.

Zur Beurteilung und Bewertung der Ergebnisse einzelner Verfahrensstufen dienen die Methoden der Prüfung von Schicht- und Oberflächeneigenschaften. Eine Darstellung von Verfahren der Beschichtungs- und Oberflächentechnik schließt immer auch Fragen zur Arbeitssicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes sowie des Recycling ein.

Der besondere Nutzen dieses Buches besteht für den Leser in der Darstellung der gesamten Beschichtungs- und Oberflächentechnik als Überblick einschließlich ausgewählter Strukturierungsverfahren. Zahlreiche Bilder, Tabellen, Fallbeispiele und Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels erhöhen Anschaulichkeit und Verständlichkeit.

Zusätzliche Übungsfragen als Multiple-Choice-Test mit Lösungen und Video-Clips finden Sie auf der Webseite der Autoren (www.hs-mittweida.de/bandotec).

Leserkreis:
? Studierende und Dozenten des Maschinenbaus, der Oberflächen- und Fertigungstechnik, der Mechatronik, Informationssystemtechnik und des Wirtschaftsingenieurwesens
? Oberflächentechniker, Werkstofftechniker, Mechatroniker, Bauelementetechniker, Kunststofftechniker, Umwelttechniker, Facilitymanager

Prof. Dr. rer. nat. Hansgeorg Hofmann und Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Spindler, beide Hochschule Mittweida, Fakultät Maschinenbau, sind auch Bearbeiter des Lehrbuches "Werkstoffe in der Elektrotechnik" (ISBN 978-3-446-43220-8).

Als Dozent können Sie diesen Titel über das Hanser Dozentenportal als kostenloses Prüfexemplar bestellen, sich gezielt über unser umfassendes Lehrbuch-Angebot informieren und erhalten Zugriff auf exklusive Zusatzmaterialien zu unseren Lehrbüchern.
Zum Hanser Dozentenportal

Weitere Titel:

Werkstoffe in der Elektrotechnik

Hansgeorg Hofmann, Jürgen Spindler

Werkstoffe in der Elektrotechnik

Verursacht durch den Einsatz neuer Werkstoffgruppen zur Herstellung von elektrischen Funktionseinheiten, wie Bauelementen, Baugruppen und ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 29,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2013

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail