Taschenbuch der Holztechnik
Cover vergrößern

Taschenbuch der Holztechnik

Herausgegeben von André Wagenführ, Frieder Scholz

2., aktualisierte Auflage. 06/2012
568 Seiten. Flexibler Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 29,90
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-42605-4

E-Book (PDF): € 23,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-43179-9

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobeStichwortverzeichnis

Holz ist ein außerordentlich vielseitiges Material. Es gehört nach wie vor zu den meistgebrauchten Werkstoffen, oft in Verbindung mit Metall, Kunststoff oder Glas. Seine Bearbeitung (Schnittholz, Furnier, Platten), Verarbeitung zu Fertigprodukten (Holztragwerke, Holzbauteile, Möbel, Holzwaren) und Nutzung vor allem in der chemischen Holzindustrie (Zellstoff, Papier, Faserplatten) haben zur Herausbildung einer auf Holz spezialisierten Gruppe von Wirtschafts- und Werkstoffingenieuren geführt.
Das Studium der Holztechnik ist auf die Ausbildung spezialisierter Betriebs- und Fertigungsingenieure ausgerichtet.

Dieses Taschenbuch ist ein umfassendes Nachschlagewerk für Studenten der Holztechnik, Ingenieure des Fachgebiets in der Praxis sowie Interessierte.

Prof. Dr. André Wagenführ, TU Dresden, Professur für Holz- und Faserwerkstofftechnik
Prof. Dr. Frieder Scholz, Hochschule Rosenheim, Fakultät Holztechnik

Als Dozent können Sie diesen Titel über das Hanser Dozentenportal als kostenloses Prüfexemplar bestellen, sich gezielt über unser umfassendes Lehrbuch-Angebot informieren und erhalten Zugriff auf exklusive Zusatzmaterialien zu unseren Lehrbüchern.
Zum Hanser Dozentenportal

Pressestimmen

"Das 480 Seiten umfassende 'Taschenbuch der Holztechnik' von André Wagenführ und Frieder Scholz ist ein umfassendes und praxisnahes Nachschlagewerk für Studenten der Holztechnik und Ingenieure dieses Fachgebietes." HOB - Die Holzbearbeitung, April 2007

Empfehlungen der Redaktion:

Holzschutz

Wolfram Scheiding, Peter Grabes, Tilo Haustein, Vera Haustein, Norbert Nieke, Harald Urban, Björn Weiß

Holzschutz

Gewusst wie – Holz sicher Schützen

Holzschutz soll eine Wertminderung oder eine Zerstörung des Holzes durch den Befall von ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 35,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

09/2016

Bauphysik / Building Physics

Hans-Peter Leimer

Bauphysik / Building Physics

Dieses Buch umfasst die grundlegenden Bereiche der Lehre der Bauphysik auf den Gebieten des Wärmeschutzes, der Bauklimatik, des Feuchteschutzes ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 19,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

04/2016

Zerspanung von Holz und Holzwerkstoffen

Christian Gottlöber

Zerspanung von Holz und Holzwerkstoffen

Das Buch umreißt das Fachgebiet des Trennens von Holz und Holzwerkstoffen systematisch nahezu komplett. Da die Holzbearbeitung sehr stark ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 29,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2014

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail