Start-up Nation Israel
Cover vergrößern

Dan Senor, Saul Singer

Start-up Nation Israel

Was wir vom innovativsten Land der Welt lernen können

Übersetzt aus dem Englischen von Stephan Gebauer

02/2012
384 Seiten. Fester Einband in Schuber (Pappband)

Bewertung abgeben

Buch: € 24,90
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-42921-5

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobe

Israel zählt zu den kleinsten Staaten der Erde und befindet sich seit seiner Gründung fast ununterbrochen im Ausnahmezustand. Doch trotz widrigster Umstände hat Israel beeindruckende Leistungen vorzuweisen.
Israel hat, im Verhältnis zu seiner Größe, mehr Start-up-Unternehmen hervorgebracht als die meisten anderen Nationen - und viele große Unternehmen wie etwa Teva, die umsatzstärkste Generika-Firma der Welt. Es gilt als Hightech-Schmiede. Dan Senor und Saul Singer zeigen: Wer in einem permanent gefährdeten Land überleben will, muss ständig wachsam sein, Risiken einschätzen können - und sehr schnell handeln, wenn die Situation es erfordert. Genau diese Eigenschaften brauchen auch Unternehmer, und ganz besonders Gründer von Start-ups. Das Buch bietet eine Fülle von wertvollen Einsichten, wie sich Innovation und wirtschaftlicher Erfolg ankurbeln lassen - überall auf der Welt.

Dan Senor ist Adjunct Senior Fellow für Nahoststudien am amerikanischen Council on Foreign Relations. Seine Analysen erscheinen unter anderem im Wall Street Journal, der New York Times und der Washington Post.

Saul Singer ist Kolumnist der Jerusalem Post. Zahlreiche Veröffentlichungen, unter anderem im Wall Street Journal. Vor seinem Umzug nach Israel war er Berater für den US-Kongress.

Pressestimmen

"Ein spannendes Werk also über Israel mit seiner Art zu denken und zu handeln, die sich von unserem Selbstverständnis stark unterscheidet." Ulrich Brömmling, Süddeutsche Zeitung, 07./08./09.04.2012

"Fazit: absolut lesenswert." Sebastian Wielgos, Technik in Bayern, September/Oktober 2012

"Überzeugend … fesselnd … Angesichts des erschreckenden Zustands der Weltwirtschaft gibt das israelische Beispiel Hoffnung: Dieses Land hat sich nicht trotz, sondern wegen seiner Hindernisse durchgesetzt. Vielleicht können es ihm andere Länder gleichtun." Forbes

"Eine Pflichtlektüre" New York Post

"Eine überzeugende Fallstudie samt kenntnisreicher Analyse … eine bemerkenswerte Leistung, denn die Autoren erläutern nicht nur die Gründe für den Erfolg Israels, sondern zeigen auch, was die übrige Welt aus der israelischen Erfahrung lernen kann." USA Today

Empfehlungen der Redaktion:

Smarte Maschinen

Ulrich Eberl

Smarte Maschinen

Die Maschinen sind erwacht. Sie fahren selbständig Auto, lernen kochen und kellnern, malen und musizieren, denken und debattieren. Manche ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 24,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2016

Wie man ein Pferd fliegt

Kevin Ashton

Wie man ein Pferd fliegt

Wie schafft man etwas Neues? Viele glauben, nur Genies wie Steve Jobs von Apple oder Bill Gates von Microsoft können erfolgreiche Produkte ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 24,90

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

03/2016

Der beste Rat, den ich je bekam

Frank Arnold

Der beste Rat, den ich je bekam

Nichts ist so wertvoll wie ein kluger Rat zur richtigen Zeit. In der aktualisierten Neuauflage seines Bestsellers hat Frank Arnold neue ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 14,90

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

03/2016

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail