Smarte Maschinen
Cover vergrößern

Ulrich Eberl

Smarte Maschinen

Wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert


06/2016
408 Seiten. Fester Einband
Mit Schwarz-Weiß-Fotos

Bewertung abgeben

Buch: € 24,00
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-44870-4

E-Book (ePUB): € 17,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-44886-5

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

Leseprobe 1

Die Maschinen sind erwacht. Sie fahren selbständig Auto, lernen kochen und kellnern, malen und musizieren, denken und debattieren. Manche übertreffen uns bereits: Sie stellen bessere Diagnosen als Ärzte, beherrschen 20 Sprachen und erkennen technische Probleme, noch bevor eine Turbine ausfällt. Wohin führt das? Sind Roboter und smarte Computer ein Segen für die Menschheit oder eher eine Gefahr für Arbeitsplätze, Privatsphäre und Sicherheit? Zukunftsforscher Ulrich Eberl hat in vielen Labors und Firmen auf der ganzen Welt recherchiert. Anschaulich und präzise schildert er die faszinierenden Entwicklungen auf dem Gebiet, das den Kern unseres Selbstverständnisses trifft: die menschliche Intelligenz.

Pressestimmen

"Faktenreich und mit hoher Sachkenntnis führt Eberl durch die Welt der Roboter und Computer […] eine sehr lesenswerte Auseinandersetzung mit einer Entwicklung, die unser Leben mehr und mehr bestimmen wird." Thomas Trösch, Spektrum der Wissenschaft, 12/2016

"Am besten ist Eberl, wenn er ganz nah an den Zahlen und Fakten sein kann. Da spürt man seine Begeisterung für die Themen und seine Sachkenntnis. ... Eberl steckt einen mit seiner Sehnsucht nach der Zukunft an." Felix Zwinzscher, Literarische Welt, 13.08.16

"Anschaulich und präzise schildert Ulrich Eberl die faszinierenden Entwicklungen auf dem Gebiet, das nicht nur unseren Alltag grundsätzlich verändern wird, sondern auch den Kern unseres Selbstverständnisses trifft: die menschliche Intelligenz." Physik Journal, Juli 2016

"Die schöne neue Roboterwelt ist, wie man durch die Lektüre erfährt, längst keine Zukunftsvision mehr, wir stecken vielmehr mittendrin. [...] Eberl schafft es, dem Leser vor dieser schönen neuen Welt die Angst zu nehmen und sie als Chance zu begreifen." Petra Paumkirchner, Profil Wissen, 15.06.16

"[...] und mehr beantwortet er in seinem Buch mit einem imposanten Anhang mit Nachweisen auf eingängige, lehrreiche und erhellende Art." Buchkultur, August/September 2016

"In seinem Buch Smarte Maschinen legt der Physiker und Technikjournalist Ulrich Eberl in dreizehn Kapiteln, die jeweils von kurzen Science-Fiction-Stücken eingeleitet werden, grundlegende Konzepte und den aktuellen Stand der Forschung auf dem Gebiet der Robotik und künstlichen Intelligenz dar. Er spricht dazu mit führenden Wissenschaftlern und Technikern und fügt deren Berichte zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen. [...]
Der Text bezieht seine Wucht aus den in ihm dicht gepackten Fakten. […] Man merkt dem Text die Begeisterung seines Autors für die Technik an, er übernimmt die Perspektive der Forscher.“ Günter Hack, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.08.16

"Was können Roboter schon heute? Was wird noch Jahre dauern? Und inwieweit werden Maschinen dem Menschen immer ähnlicher? Der Wissenschaftsautor Ulrich Eberl gibt einen fundierten Überblick. Der Technikjournalist reiste für sein gut 400 Seiten starkes Werk in viele Länder. Er sprach mit Forschern etwa in Asien, den USA, Italien und Deutschland." Petra Kaminsky, dpa, 02.08.16, in Handelsblatt Online, Focus Online, Abendzeitung München, Rheinische Post, Augsburger Allgemeine

"Vor welchen Herausforderungen die Wissenschaft bei der Weiterentwicklung intelligenter Maschinen steht, wird in dem höchst unterhaltsam geschriebenen und unglaublich gehaltvollen Sachbuch in dreizehn Kapiteln erläutert. (...) Alles in allem ist 'Smarte Maschinen' eine grandiose journalistische Arbeit, die es versteht, den komplexen Sachverhalt des Werdens, des Seins und der Fortentwicklung künstlicher Intelligenzen zu beleuchten und darüber hinaus das Bild einer noch faszinierenderen Zukunft des Miteinanders von Mensch und Maschine zu zeichnen." Geek! November/Dezember 2016

Empfehlungen der Redaktion:

Souverän auftreten

Reiner Neumann

Souverän auftreten

Glänzen Sie mit Ihrem persönlichen Auftritt – meistern Sie auch schwierige Situationen.
Überzeugen Sie durch das, was Sie sagen – wirken ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 19,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

05/2017

Bunt gewinnt! Die Vielfalt der Mitarbeiter nutzen

Beate Hackmann

Bunt gewinnt! Die Vielfalt der Mitarbeiter nutzen

Wie Unternehmen die Kraft der Vielfalt nutzen und die Kompetenz der Mitarbeiter gewinnbringend einsetzen!

In der Vielfalt steckt die ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 30,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

11/2016

Das Management-Cockpit

Ralph Eckhardt

Das Management-Cockpit

Mit den Methoden eines Piloten den Führungsalltag erfolgreich meistern!

- Schnelle und klare Entscheidungen treffen
- Auch unter ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 25,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

10/2016

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail