Rettet das Spiel!
Cover vergrößern

Gerald Hüther, Christoph Quarch

Rettet das Spiel!

Weil Leben mehr als Funktionieren ist


2. Auflage. 09/2016
224 Seiten. Fester Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 20,00
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-44701-1

E-Book (ePUB): € 15,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-44709-7

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

Leseprobe

Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Was Schiller einst dachte, bestätigt heute die Neurowissenschaft: Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie Lebendigkeit. Doch das Spiel ist bedroht – durch seine Kommerzialisierung ebenso wie durch suchterzeugende Online-Spiele. Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christoph Quarch wollen sich damit nicht abfinden. Sie erläutern, warum unser Gehirn zur Hochform aufläuft, sobald wir es spielerisch nutzen, erinnern an die Wertschätzung des Spiels in früheren Kulturen und zeigen, welche Spiele dazu angetan sind, Freiräume für Lebensfreude zu öffnen – damit wir unsere spielerische Kreativität nicht verlieren!

Pressestimmen

"Ein wirklich aufschlussreiches Plädoyer für das Spiel ist dem Duo Hüther/Quarch da geglückt. Retten wir die Welt - das "Mensch ärgere dich nicht!" wäre schon mal ein Anfang." Iris Rechner, Die Rheinpfalz, 28.03.17

"Den beiden Autoren ist mit ihrem Buch ein Text in schöngeistiger Manier gelungen, der Emotionen entfachen kann, wie wir sie vom Spielen her kennen. Was der eine wissenschaftlich beweisen kann, beschreibt der andere poetisch." Regine Schneider, MDR Kultur, 26.10.16

"Ein leidenschaftliches Plädoyer für das Spiel." Markus Lanz, ZDF, 20.10.16

Empfehlungen der Redaktion:

Spiele entwickeln mit Unity 5

Carsten Seifert, Jan Wislaug

Spiele entwickeln mit Unity 5

Der Bestseller zur Spieleentwicklung mit Unity jetzt in der dritten, aktualisierten Auflage

Begeben Sie sich mit Carsten Seifert – ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 40,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

09/2017

Szenarien einer digitalen Welt - heute und morgen

Thomas Klauß, Annika Mierke

Szenarien einer digitalen Welt - heute und morgen

Digitale Transformation: Wo stehen wir? Was verändert sich? Wo geht die Reise hin? Dieses Buch ist ein einzigartiger Überblick über das, was die ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 39,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

05/2017

Digital vernetzt. Transformation der Wertschöpfung.

Herausgeber: Hans H. Jung, Patricia Kraft

Digital vernetzt. Transformation der Wertschöpfung.

Digitale Transformation der Wertschöpfung im 21. Jahrhundert - Bestandsaufnahme und Ausblick

Moderne Produkte und Dienstleistungen ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 50,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

12/2016

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail