Parametrische Konstruktion mit CATIA V5
Cover vergrößern

Michael Brill

Parametrische Konstruktion mit CATIA V5

Methoden und Strategien für den Fahrzeugbau


2., überarbeitete und erweiterte Auflage. 03/2009
432 Seiten. Mit CD-ROM. Fester Einband
Komplett in Farbe

Bewertung abgeben

Buch: € 59,90
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-41689-5

E-Book (PDF): € 47,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-42001-4

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobe

Dieses Grundlagen- und Praxisbuch entstand auf Basis der von DaimlerChrysler für CATIA V5 entwickelten Konstruktionsmethodik im Fahrzeugbau, deren Anwendung sich in der Automobilindustrie stark verbreitet hat. Die hier vorliegende 2. Auflage wurde vollständig auf Release 19 aktualisiert und im Umfang stark erweitert.

Ziel dieses weiterführenden Methodenbuches ist die Vermittlung von effektiven Methoden für den praktischen Aufbau von Bauteilen. Eine allgemein gültige Konstruktionsmethodik umfasst die Themen Bauteilanalyse, Strukturierung, Datenqualitätsoptimierung und Gestaltungsregeln. Spezielle Konstruktionsmethoden befassen sich mit der Modellierung von Tiefziehteilen, Gussteilen und Tiefziehwerkzeugen.

Neue Themen der 2. Auflage sind u.a. die Konstruktion von Montage- bzw. Kunststoffspritzgussteilen sowie die Anwendung der neuen und zukunftsweisenden CATIA V5-Workbench Functional Molded Part. Zusätzliche Kapitel beschäftigen sich mit den Gestaltungsregeln für Körper sowie der Konstruktion von Strangpressprofilen.

Das Buch wendet sich an CATIA-Anwender, die über gute Kenntnisse der CATIA V5 Funktionen zur Flächen- und Solidmodellierung verfügen. Das Buch eignet sich zum Selbststudium und ermöglicht somit einer breiten Anwenderschaft, sich an den aktuellen Anforderungen der Industrie zu orientieren.

Auf der beiliegenden CD-ROM befinden sich praxisnahe Beispiele von parametrisch-assoziativ aufgebauten Fahrzeugteilen, basierend auf CATIA V5 R16.

Dipl.-Ing. Michael Brill ist bei der Daimler AG maßgeblich an der CAD-Methodenentwicklung beteiligt. Er ist außerdem Lehrbeauftragter an der Hochschule Esslingen für das Thema CAD.

Weitere Titel:

Einstieg in CATIA V5

Rudolf W. Rembold, Michael Brill, Ralf Deeß

Einstieg in CATIA V5

Dieses Standardwerk zu CATIA V5 setzt den Fokus auf die praktische Anwendung und eignet sich deshalb hervorragend als unterrichtsbegleitende ... Mehr

E-Book (PDF) kaufen € 35,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

09/2011

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail