Moulüe - Supraplanung
Cover vergrößern

Harro von Senger

Moulüe - Supraplanung

Unerkannte Denkhorizonte aus dem Reich der Mitte


03/2008
302 Seiten. Fester Einband in Schuber (Pappband)

Bewertung abgeben

Buch: € 19,90
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-41365-8

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobe

Geschickt, pragmatisch, improvisationsstark - so werden Chinesen hierzulande vielfach gesehen. Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Die andere ist im Westen nahezu unbekannt: Chinesen, insbesondere Führungspersönlichkeiten des Milliardenvolkes, verfügen über drei geistige Quellen, die sie recht systematisch nutzen.

Moulüe: Wir unterscheiden zwischen kurzfristiger Taktik und langfristiger Strategie. Chinesen verfügen über eine weitere Denkebene: die Supraplanung. Sie fußt auf dem ältesten Militärtraktat der Welt, der "Kunst des Krieges von Meister Sun", und befähigt zu einem planerischen Panoramablick von einer für uns ungeahnten Weite.

Ma-Lie: Bei aller Euphorie, Bewunderung und auch Furcht vor der dynamischen wirtschaftlichen Entwicklung Chinas übersehen wir weitgehend, wie wirksam man dort den Sinomarxismus als Führungstechnik nach wie vor einsetzt. Vor allem aber ist unbekannt, wie langfristig dieser Staat die Zukunft plant - bis hin zu zwei Hundertjahreszielen!

Zhimou: Die "36 Strategeme", wie sie Harro von Senger im Westen bekannt gemacht hat, werden in den größeren Rahmen gestellt, in dem sie in China stehen, und von ungewohnten Blickwinkeln aus beleuchtet.

Harro von Senger stellt in seinem neuen Buch erstmals diese drei im Westen wenig bis gar nicht bekannten chinesischen Denksysteme in ihrer Vernetzung vor - und versucht aufzuzeigen, wie wir darauf reagieren könnten.

Harro von Senger ist Professor für Sinologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. und Experte für chinesisches Recht des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung (Lausanne) sowie seit 2001 Dozent an der Generalstabsschule der Schweizer Armee. Zahlreiche juristische und sinologische Fachveröffentlichungen. Einem größeren Publikum wurde er durch sein Werk "Strategeme" (12. gebundene Aufl. 2003, in 12 Sprachen übersetzt) bekannt.

Pressestimmen

"Harro von Senger, Autor der '36 Strategeme', widmet sich auch in diesem Buch dem chinesischen strategischen Denken und verbindet Philosophie mit praktischer Anwendung und einem tiefen Einblick in die chinesische Seele und Psyche. Eine spannende Lektüre für alle, die den Rundumschlag zu China längst hinter sich gelassen haben." Asia Bridge, Juli 2008

Weitere Titel:

36 Strategeme für Manager

Harro von Senger

36 Strategeme für Manager

Harro von Senger gilt als DER Experte für chinesische Planungskunst - insbesondere für die "36 Strategeme", die er im Westen bekannt gemacht hat. ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 26,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

09/2016

Die Klaviatur der 36 Strategeme

Harro von Senger

Die Klaviatur der 36 Strategeme

Harro von Senger gilt als DER Experte für chinesische Planungskunst - insbesondere für die "36 Strategeme", die er im Westen bekannt gemacht hat. ... Mehr

Buch kaufen € 24,90

09/2013

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail