Makrostrategien
Cover vergrößern

Wolfgang Münchau

Makrostrategien

Sicher investieren, wenn Staaten pleitegehen


09/2010
330 Seiten.

Bewertung abgeben

E-Book (PDF): € 17,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-42537-8

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisLeseprobe

Wolfgang Münchau hat in seinem Buch "Kernschmelze im Finanzsystem" mit bemerkenswerter Scharfsichtigkeit die größte Wirtschaftskrise seit 80 Jahren in allen Details vorhergesagt.

In "Makrostrategien" geht es um die Zeit nach der Krise: warum wir auch in Zukunft mit Finanzkrisen und wirtschaftlichen Erschütterungen rechnen müssen - und was das insbesondere für Anleger bedeutet. In Zeiten wirtschaftlicher Instabilität ändern sich die Spielregeln für Anleger fundamental. In solchen Zeiten ist die volkswirtschaftliche Großwetterlage ausschlaggebend für den Erfolg oder Misserfolg einer Anlagestrategie.

Wenn Finanzsystem und Volkswirtschaft instabil sind, geraten alle wichtigen Anlageklassen unter Druck - Aktien, festverzinsliche Wertpapiere, Rohstoffe und Immobilien. Wer jetzt auf einzelne Aktien setzt und kurzfristigen Trends hinterherläuft, muss mit verheerenden Verlusten rechnen. Nur derjenige gewinnt, der sich über Inflations- oder Deflationsszenarien Gedanken macht, den Wechselkurs des Euros ebenso in sein strategisches Kalkül mit einbezieht wie die Stärke oder Schwäche der großen globalen Wirtschaftsräume.

Wolfgang Münchau vermittelt Methoden, mit deren Hilfe Privatanleger die wirtschaftliche Gesamtsituation richtig einschätzen und ihre Anlage gezielt danach ausrichten können.

Wolfgang Münchau ist Direktor des Wirtschaftsinformationsdienstes "Eurointelligence.com" und Europa-Kolumnist der britischen "Financial Times" sowie der "Financial Times Deutschland" (FTD) mit Sitz in Brüssel. Münchau war einer der Gründer der FTD und deren Chefredakteur von 2001 bis 2003. Zuvor war Münchau über mehrere Jahre hinweg Korrespondent der "Financial Times" und der Londoner "Times" in Washington, Brüssel und Frankfurt. Er ist Autor verschiedener Bücher, darunter "Das Ende der Sozialen Marktwirtschaft" und "Kernschmelze im Finanzsystem" (beide bei Hanser erschienen).

Weitere Titel:

Kernschmelze im Finanzsystem

Wolfgang Münchau

Kernschmelze im Finanzsystem

Die schwerste Finanzkrise seit 80 Jahren hat die Welt in den Fugen erschüttert. Es droht eine Kernschmelze des globalen Finanzsystems mit ... Mehr

E-Book (PDF) kaufen € 17,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

12/2008

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail