Industrial Engineering - Standardmethoden zur Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung
Cover vergrößern

Industrial Engineering - Standardmethoden zur Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung

Herausgegeben von REFA

2. Auflage. 01/2016
264 Seiten. Fester Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 29,90
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-44786-8

E-Book (PDF): € 23,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-44787-5

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

Der REFA-Verband hat in den 1970er- und 1980er-Jahren mit der REFA-Methodenlehre anerkannte Standards gesetzt, welche die Industrie in Deutschland und Europa bis zum heutigen Tag begleitet und stark beeinflusst haben.

An der Forderung, die Produktivität und damit auch die Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu steigern, hat sich in den letzten Jahren nichts verändert, sie ist eher noch dringlicher geworden. Die eingeschlagenen Wege sind höchst unterschiedlich: Mal setzt man auf starke Automatisierung, mal auf arbeitsorganisatorische Lösungen in der Produktion. Ein Fachgebiet, das sich mit diesen Fragestellungen umfassend auseinandersetzt, ist das Industrial Engineering.

Damit Unternehmen künftig das „Handwerkszeug“ zur systematischen Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung zur Verfügung steht, hat der REFA-Verband 30 Standardmethoden des Industrial Engineerings in diesem Buch zusammengestellt.

Die Methoden werden jeweils durch eine kurze Erläuterung der Funktion und Vorgehensweise beschrieben und oft mit einem Beispiel und Formblättern sowie weiterführenden Literaturhinweisen untermauert.

REFA leistet mit dieser Methodensammlung des Industrial Engineerings einen weiteren Beitrag, Effizienz und Produktivität der Unternehmensprozesse voranzutreiben, und setzt somit die gute Tradition der REFA-Methodenlehre fort.

Empfehlungen der Redaktion:

Führungsorientiertes Qualitätsmanagement

Alexander Neumann

Führungsorientiertes Qualitätsmanagement

Ziel des Buches ist es, Fach- und Führungskräfte aus dem produzierenden Gewerbe und der Dienstleistung für ein umfassendes, praxisorientiertes ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 54,90

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2017

Umsatz gut, Rendite mangelhaft - das Kostenproblem der Fertigungsindustrie

Josef Schöttner

Umsatz gut, Rendite mangelhaft - das Kostenproblem der Fertigungsindustrie

Mehr Geld verdienen mit besseren Prozessen und richtigem Datenmanagement

Die Fertigungsindustrie hat ein Kostenproblem. Der Umsatz ist ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 50,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2017

Das Kostenproblem der Fertigungsindustrie

Josef Schöttner

Das Kostenproblem der Fertigungsindustrie

Mehr Geld verdienen mit besseren Prozessen und richtigem Datenmanagement

Die Fertigungsindustrie hat ein Kostenproblem. Der Umsatz ist ... Mehr

E-Book (PDF) kaufen € 39,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2017

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail