Handbuch Leichtbau
Cover vergrößern

Handbuch Leichtbau

Methoden, Werkstoffe, Fertigung

Herausgegeben von Frank Henning, Elvira Moeller

09/2011
1289 Seiten. Fester Einband in Schuber (Pappband)

Bewertung abgeben

Buch: € 249,00
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-42267-4

E-Book (PDF): € 199,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-42891-1

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobe 1

Beim Leichtbau werden Strukturen und Materialien verwendet, die das Gewicht eines Endproduktes signifikant verringern, ohne seine Festigkeit und Zuverlässigkeit zu beeinträchtigen.

Das vorliegende Handbuch beschreibt die komplexen Zusammenhänge zwischen Methoden, Werkstoffen und Produktion. Der Leser erfährt alle Besonderheiten von der Konzeption über das Design, die Erprobung und Bewertung bis zur Produktion und Qualitätssicherung. Beschrieben sind hochfeste Stähle, Leichtmetalle (Al, Mg, Ti), faserverstärkte Kunststoffe und hybride Strukturen aus verschiedenen Materialien.
Durch die Vermittlung der systemübergreifenden Leichtbau-Kompetenz gelangt der Anwender zu eigenen erfolgreichen Gesamtlösungen.

Die Herausgeber:
Prof.Dr. Frank Henning ist Lehrstuhinhaber Leichtbautechnologie an der Universität Karlsruhe.
Dipl.-Chem. Elvira Moeller ist seit mehr als 30 Jahren Herausgeberin und Autorin von Büchern und Beiträgen zum Thema.

Pressestimmen

"Ein Fachbuch, das sich lohnt. [...] Frank Henning und Elvira Moeller haben hier auf über tausend Seiten unendlich viel Wissen zusammengetragen und damit ein allumfassendes, sehr übersichtliches, gut gegliedertes und schön bebildertes Standardwerk zu einem Konstruktionsthema der Zukunft herausgebracht." Autocad Magazin, März 2012

"Ein gewichtiges Buch [...] Die breitgefächerte Thematik wird vor allem beschreibend und erklärend abgehandelt." Johannes Kunz, KunstoffXtra, Juni 2012

Leserstimmen

von siegfried waubke

Als Entwickler -in meinem Fall Fahrzeugentwickler- ist es heutzutage unumgänglich, sich um Lösungen zu bemühen, die nachhaltig zu einem Produkt führen. Dieses Handbuch ist zum Erreichen dieses Ziels so gut geeignet, wie ich bisher noch kein anderes kennen gelernt habe, weil es nicht nur ein Nachschlagewerk ist, sondern ein nützlicher Begleiter bei der Produktentwicklung. Hervorragend vom Inhalt -weil allumfassend, überzeugend von den Darstellungen -weil so gut wie immer selbsterklärend und ausgezeichnet vom Verständnis -weil übersichtlich strukturiert und sprachlich einwandfrei formuliert. Ein Werk, das bei keinem Entwicklungs-Ingenieur heutzutage fehlen sollte!

Empfehlungen der Redaktion:

Funktionsorientiertes Toleranzdesign

Martin Bohn, Klaus Hetsch

Funktionsorientiertes Toleranzdesign

So genau wie nötig, aber nicht mehr: Der Weg zur optimalen Toleranzfestlegung

Toleranzen sind Sollvorgaben für die Fertigungsmaße. ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 36,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

11/2016

Tag des Systems Engineering

Herausgeber: Sven-Olaf Schulze, Christian Muggeo

Tag des Systems Engineering

Der "Tag des Systems Engineering 2016" ist ein branchenübergreifender Treffpunkt für den Austausch von Experten und Interessierten im weiten ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 60,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

11/2016

Simulationen mit Inventor

Günter Scheuermann

Simulationen mit Inventor

Die Leistungsfähigkeit digitaler Produkte mit Autodesk Inventor testen & optimieren

Dieses Praxisbuch zeigt, wie Sie mit Autodesk ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 50,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

10/2016

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail