Grundlagen der Konstruktionslehre
Cover vergrößern

Klaus-Jörg Conrad

Grundlagen der Konstruktionslehre

Methoden und Beispiele für den Maschinenbau und die Gerontik ©


6., aktualisierte und erweiterte Auflage. 07/2013
591 Seiten. Fester Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 34,99
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-43533-9

E-Book (PDF): € 27,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-43667-1

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisVorwortLeseprobeStichwortverzeichnis

Die Konstruktion ist ein wichtiger Bereich mit besonderer Bedeutung für die Entwicklung neuer Produkte. Hier werden die Ideen für die Produkte umgesetzt, die Produkteigenschaften festgelegt und deren Realisierung geplant. Dafür sind in allen Konstruktionsbereichen viele interessante Aufgaben zu lösen, die Konstrukteurinnen und Konstrukteure ansprechen und herausfordern. Durch die branchenunabhängige Darstellung der bewährten Methoden und Hilfsmittel sowie viele Erfahrungen aus der Praxis ist das erfolgreiche Lernen des methodischen Konstruierens möglich.
Das Ziel dieses Lehrbuchs ist die Vermittlung der wesentlichen Arbeitsschritte des Konstruierens durch die Klärung wichtiger Begriffe, Grundlagen und Prinzipien, um so das Verständnis für die Konstruktionsphasen Planen, Konzipieren, Entwerfen und Ausarbeiten zu fördern, die im Buch systematisch mit Beispielen aufbereitet sind.
Behandelt werden auch die Grundlagen der Zukunftstechnologien Bionik, Mechatronik und Gerontik©, die heute für das Entwickeln von Lösungen zeitgemäßer Produkte bekannt sein müssen. Das neue Fachgebiet Gerontik© wird hier zum ersten Mal in einem Lehrbuch vorgestellt. Gerontik© steht für Produkte mit erfahrungsorientierten Funktionen, gutem Aussehen, einfacher Bedienung und selbsterklärender Benutzbarkeit, die für alle Menschen geeignet sind. Dafür sind Konsumgüter durch interdisziplinäre Zusammenarbeit von Konstruktion, Design, Ergonomie und speziellen Fachgebieten sowie durch Teamarbeit und Kommunikation zu entwickeln.
Das Buch enthält Praxiserfahrungen des Autors in der Werkzeugmaschinenkonstruktion, bei der Betreuung von Diplomarbeiten und Projekten in Unternehmen sowie in der Lehre mit Studierenden an der Fachhochschule Hannover. Viele Bilder und Tabellen ergänzen den Text. Zu jedem Kapitel gehören praxisorientierte Beispiele, Kenntnisfragen und Anwendungsübungen mit Lösungen.

Prof. Dipl.-Ing. Klaus-Jörg Conrad war Professor für Fertigungsautomatisierung, Konstruktionslehre, Spanende Werkzeugmaschinen, CNC-Technik und CAD/CAM-Systeme an der Fachhochschule Hannover.

Als Dozent können Sie diesen Titel über das Hanser Dozentenportal als kostenloses Prüfexemplar bestellen, sich gezielt über unser umfassendes Lehrbuch-Angebot informieren und erhalten Zugriff auf exklusive Zusatzmaterialien zu unseren Lehrbüchern.
Zum Hanser Dozentenportal

Pressestimmen

"Ziel dieses Lehrbuchs ist die Vermittlung der wesentlichen Arbeitsschritte des Konstruierens durch die Klärung wichtiger Begriffe, Grundlagen und Prinzipien, um so das Verständnis für die Konstruktionsphasen Planen, Konzipieren, Entwerfen und Ausarbeiten zu fördern, die im Buch systematisch mit Beispielen aufbereitet sind." Giesserei, Dezember 2013

Empfehlungen der Redaktion:

Funktionsorientiertes Toleranzdesign

Martin Bohn, Klaus Hetsch

Funktionsorientiertes Toleranzdesign

So genau wie nötig, aber nicht mehr: Der Weg zur optimalen Toleranzfestlegung

Toleranzen sind Sollvorgaben für die Fertigungsmaße. ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 36,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

11/2016

Tag des Systems Engineering

Herausgeber: Sven-Olaf Schulze, Christian Muggeo

Tag des Systems Engineering

Der "Tag des Systems Engineering 2016" ist ein branchenübergreifender Treffpunkt für den Austausch von Experten und Interessierten im weiten ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 60,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

11/2016

Simulationen mit Inventor

Günter Scheuermann

Simulationen mit Inventor

Die Leistungsfähigkeit digitaler Produkte mit Autodesk Inventor testen & optimieren

Dieses Praxisbuch zeigt, wie Sie mit Autodesk ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 50,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

10/2016

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail