Die Viren-Lüge
Cover vergrößern

Marita Vollborn, Vlad Georgescu

Die Viren-Lüge

Wie die Pharmaindustrie mit unseren Ängsten Milliarden verdient


08/2011
224 Seiten. Flexibler Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 16,90
Buch kaufen ISBN: 978-3-446-42635-1

E-Book (ePUB): € 12,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-42907-9

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

InhaltsverzeichnisLeseprobe

Jedes Jahr droht uns eine neue Epidemie. Doch ob bei EHEC oder der Schweinegrippe - die Seuchenbekämpfung der deutschen Behörden ist mangelhaft. Die Politik stellt viel zu wenig Geld für Forschung zur Verfügung. Sie überlässt das Feld der Pharmaindustrie, die sich lieber auf lukrative Krankheiten wie die Grippe konzentriert. Die Bestsellerautoren Marita Vollborn und Vlad Georgescu zeigen, welche Seuchengefahren ignoriert und welche aufgebauscht werden. Sie kritisieren, wie sehr die Politik am Tropf der Pharmalobby hängt - und weisen den Weg in eine Zukunft, in der Epidemien frühzeitig erkannt werden und Grundlagenforschung den Keimen ihren Schrecken nimmt.

MARITA VOLLBORN und VLAD GEORGESCU sind Wissenschaftsjournalisten, seit 2001 leiten sie das international erscheinende Biotech-Webzine LifeGen.de redaktionell. Ihre Artikel erschienen unter anderem in "Spiegel online", "Handelsblatt", "Financial Times Deutschland", "Focus", "Wirtschaftswoche" und "Süddeutsche Zeitung". Sie sind Autoren mehrerer Sachbücher, unter anderem des Bestsellers "Die Joghurt-Lüge".

Pressestimmen

"Doch die Autoren bleiben nicht bei Banalitäten stehen, sondern decken auf, wie das gelaufen ist mit der Schweinegrippe und dem Erreger H1N1/A." Marianne Körber, Süddeutsche Zeitung, 17.09.11

"Trotz der Dichte an Informationen liest sich die Virenlüge spannend und flüssig" Thorsten Giersch, Handelsblatt Online, 10.10.11

Empfehlungen der Redaktion:

Vorhang auf! Sicher präsentieren mit dem Bühnenmodell

Jörg Frehmann, Mike Alexander Rui

Vorhang auf! Sicher präsentieren mit dem Bühnenmodell

Überzeugend präsentieren, professionell auftreten und Publikum begeistern!

- Zeigt, wie ein professioneller Auftritt gelingt und wie ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 26,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

04/2018

Gratwanderungen

Wolfgang Gruber

Gratwanderungen

Wolfgang Gruber blickt in dieser Autobiographie, die er in den 1960er Jahren verfasst hat, auf sein bewegtes Leben zurück.

Er kommt ... Mehr

E-Book (ePUB) kaufen € 31,99

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

04/2018

Karriere im Umbruch. Strategien für Manager in der digitalen Arbeitswelt

Thomas Landwehr

Karriere im Umbruch. Strategien für Manager in der digitalen Arbeitswelt

Dieser Karriereratgeber zeigt, wie die Digitalisierung die Arbeit verändert, welche Konsequenzen sich daraus ergeben und wie Sie die eigene ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 34,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

03/2018

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail