Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik
Cover vergrößern

Marco Einhaus, Florian Lugauer, Christina Häußinger

Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik

Der Schnelleinstieg für (angehende) Führungskräfte: Basiswissen, Haftung, Gefährdungen, Rechtslage


11/2017
250 Seiten. Flexibler Einband

Bewertung abgeben

Buch: € 25,00
Extra: E-Book inside Buch kaufen ISBN: 978-3-446-45474-3

E-Book (PDF): € 19,99
E-Book kaufen
ISBN: 978-3-446-45529-0

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

Leseprobe

Interdisziplinäres Denken und Handeln im Arbeitsschutz für eine erfolgreiche Prävention

Das Buch bietet eine solide Einführung in alle relevanten Bereiche des betrieblichen Arbeitsschutzes. Dabei werden zwei große Handlungsfelder erstmals zusammen betrachtet, der "klassische" Arbeitsschutz vor Ort und die durch sichere Maschinen und Produkte geschaffene Arbeitssicherheit. Sie erfahren ohne Umwege alles, was Sie als (angehende) Führungskraft unbedingt wissen müssen:

- Verantwortung und Haftung im Arbeitsschutz
- Unternehmer- und Versichertenpflichten
- Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung
- Anwendung der Maschinenrichtlinie, des Produktsicherheitsgesetzes sowie der Betriebssicherheitsverordnung
- Registrierung, Evaluierung und Autorisierung von Chemikalien
- Erkennung und Beurteilung von Gefährdungen bei Expositionen durch Lärm, Elektrizität und Laserstrahlung und die Auswahl und Umsetzung der nötigen Schutzmaßnahmen

Die Intention der Autoren ist eine Verknüpfung von rechtssicherem Vorgehen und gelebter Sicherheit am Arbeitsplatz. Darüber hinaus finden selbstständige Unternehmer hier das nötige Rüstzeug für die Umsetzung des Arbeitsschutzes im betrieblichen Alltag.

Der Abdruck der Texte des Arbeitsschutzgesetzes, der Betriebssicherheitsverordnung und der Arbeitsstättenverordnung in der jeweils aktuellsten Fassung komplettiert das Werk und macht es zu einem unersetzlichen Begleiter der täglichen Arbeitswelt – das Vademecum des Arbeitsschutzes.

Prof. Dr. Marco Einhaus

seit 2004 Lehrauftrag Hochschule München: Arbeitssicherheit im Stahlbau
seit 2008 Lehrauftrag Hochschule München: FMK, Fertigung, Montage und Kalkulation
Seit 2009 Lehrauftrag TU München: Arbeitsschutz und Betriebssicherheit
Seit 2016 bzw. 2017 Lehrauftrag an TU Wuppertal: Baubetrieb und Sicherheitstechnik

Mitglied in Fachausschüssen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und Technischen Ausschüssen zur Erarbeitung der Technischen Regeln zur Betriebssicherheitsverordnung:
• Head of Subcommittee building construction since 2013; DGUV Expert Committee -Construction Industry- , BGBAU
• Member of NA 005 Normenausschuss Bauwesen (NABau) und im Beirat
• Chairman of TC 53 „ Temporary works equipement“
• Convenor of TC 128 , SC 9 WG 1 “Roof safety hooks and anchorages”
• Convenor of NA 005-11-71 AA Arbeitsausschuss Sicherheitseinrichtungen zur Instandhaltung baulicher Anlagen (Absturzsicherung) DIN 4426
• NA 005-09-25 AA Arbeitsausschuss Bemessungs- und Konstruktionsregeln für Bauprodukte aus Glas (SpA zu CEN/TC 129/WG 8 und CEN/TC 250/WG 3)
• NA 005-11-05 AA Arbeitsausschuss Arbeits- und Schutzgerüste und Gerüstbauteile (SpA zu CEN/TC 53/WG 1 bis WG 4, WG 10, WG 13 und WG 14)
• Mitglied der Projektgruppe Baustellen im ASTA
• Mitglied im UA 2 des ABS und Leiter des AK "Maschinensicherheit" und AK1 "Gefährdung durch Absturz".

Dipl.Ing. (FH) Florian Lugauer, M.Sc., Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V., Fachbereich Bauwesen, Sachgebiet Hochbau, c/o BG BAU - Prävention

Christina Häußinger, Technische Universität München, Fakultät für Maschinenwesen, Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb)

Als Dozent können Sie diesen Titel über das Hanser Dozentenportal als kostenloses Prüfexemplar bestellen, sich gezielt über unser umfassendes Lehrbuch-Angebot informieren und erhalten Zugriff auf exklusive Zusatzmaterialien zu unseren Lehrbüchern.
Zum Hanser Dozentenportal

Empfehlungen der Redaktion:

Grundlagen des Qualitätsmanagements

Georg M. E. Benes, Peter E. Groh

Grundlagen des Qualitätsmanagements

Was ist Qualität? Wie wichtig ist sie aus Anbieter- bzw. Herstellersicht tatsächlich? Wie kann sie beeinflusst oder sogar gezielt erzeugt werden? ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 32,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2017

Japanische Erfolgskonzepte

Herausgeber: Franz J. Brunner

Japanische Erfolgskonzepte

Extra: E-Book inside

Die fortschreitende Globalisierung und das Zusammenwachsen der Märkte sorgen heute immer deutlicher dafür, dass ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (PDF) kaufen € 34,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

06/2017

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement

Karl Werner Wagner, Roman Käfer

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement

Das Rüstzeug für die Umsetzung der ISO 9001!

- Aktualisierter praxiserprobter Prozess-Lifecycle als Systematik im PQM
- ... Mehr

Buch kaufen · E-Book (ePUB) kaufen € 54,00

Sie werden nun in den E-Book-Shop weitergeleitet...

Der E-Book-Shop besitzt ein eigenständiges Warenkorbsystem.

Weiter oder schließen

03/2017

Verlagsbereiche

FachbuchFachzeitschriftenTagungen und MessenLiteraturKinderbuch

Fachportale

FORM + WerkzeugHANSER automotiveHANSER KonstruktionKunststoffeKunststoffe.tvKunststoffe internationalQZ Qualität und ZuverlässigkeitWB Werkstatt + Betrieb

Wissenschaftsportale

HTM Journal of Heat Treatment and MaterialsInternational Journal of Materials ResearchInternational Polymer ProcessingKerntechnikMP Materials TestingPractical MetallographyTenside Surfactants DetergentsZeitschrift KunststofftechnikZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb

Partnerportale

automationbbr Bänder Bleche Rohreenergiespektrum:K Kompetenz für Konstrukteureg+h Gebäudetechnik und Handwerklogistik journalmaschine + werkzeug

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG · Kolbergerstraße 22 · 81679 München
Telefon: +49 89 99830-0 · Fax: +49 89 984809 · E-Mail